Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen Nadelholz darf gefällt werden
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen Nadelholz darf gefällt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 20.09.2014
Quelle: SN
Anzeige
Wölpinghausen

Die Kiefern und Tannen auf dem Friedhof in Wiedenbrügge dürften gefällt werden. Darüber waren sich eigentlich auch die Mitglieder des Bauausschusses der Samtgemeinde in ihrer jüngsten Sitzung bereits einig, als Bürgervertreter Uwe Brinkmann, selbst CDU-Ratsherr in Wölpinghausen, auf die gemeindeeigene Baumschutzsatzung verwies. Er wisse nicht genau, ob diese Beachtung finden müsse, meinte Brinkmann. Deshalb hat die Verwaltung nun den Auftrag, die Sachlage zu prüfen. Die Baumschutzsatzung der Gemeinde Wölpinghausen ist im Internet zu finden und kann unter www.sachsenhagen.de heruntergeladen werden. jpw

Anzeige