Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen Raum für junge, unbegleitete Flüchtlinge
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen Raum für junge, unbegleitete Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 18.11.2015
Anzeige
Bergkirchen (jpw)

Während sich das Ludwig-Harms-Haus in Bergkirchen im Besitz der Kirchengemeinde Bergkirchen befindet und von dieser als Gemeinde- und Seminarhaus genutzt wird, gehört der Pfarrhof Bergkirchen als Tagungsstätte der Landeskirche.
Nach Auskunft von Manzke hatte der Landkreis Schaumburg darum gebeten, unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge in einem der Gebäude unterzubringen und betreuen zu können.
Unter anderem von einer Besichtigung des Jugendamtes des Landkreises hänge es jetzt auch ab, welches der beiden Gebäude genutzt werde. Manzke zeigte sich sichtlich erfreut darüber, dass die Kirchengemeinde ihm volle Kooperationsbereitschaft mitgeteilt habe. Überdies hatte Pastor Reinhard Zoske bereits versucht, weitere Hilfe für die rund 110 Flüchtlinge zu organisieren, die Ende November in der Samtgemeinde erwartet werden.
„Wir müssen zusammenrücken, entweder in dem einen oder anderen Gebäude“, meinte der Landesbischof. Sollte es der Pfarrhof werden, müssten alle bereits vereinbarten Tagungen und Seminare abgesagt werden. Das Gebäude, egal ob Ludwig-Harms-Haus oder Pfarrhof, soll dem Landkreis zunächst für ein Jahr zur Verfügung gestellt werden.

Anzeige