Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtslieder und Tombola

Wölpinghausen / Weihnachtsmarkt Weihnachtslieder und Tombola

Auch in diesem Jahr hat der Wölpinghäuser Weihnachtsmarkt an der Meerblickstraße mit einem traditionellen Gottesdienst begonnen. Anschließend konnten sich die Besucher Glühwein, Kakao und Waffeln schmecken lassen oder einen Bummel entlang der Stände in der Sporthalle machen.

Voriger Artikel
Hausnummern „quasi doppelt“ vorhanden
Nächster Artikel
Rückblick auf ein langes Leben

Umringt von Besuchern geben die Kinder des Schulchors der Gerda-Philippsohn-Schule Weihnachtslieder zum Besten.

Quelle: tbh

Wölpinghausen (tbh). Der Posaunenchor Bergkirchen spielte eine bunte Mischung aus deutschen und englischen Weihnachtsliedern, von „Stille Nacht“ bis „Let it snow“. Und auch der Schulchor der Gerda-Philippsohn-Grundschule aus Sachsenhagen trat auf. Unter der Leitung von Angela Woschée ließen rund 50 Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren Blockflöte, Triangel, Rasseln und Trommeln erklingen und sangen Weihnachtslieder.

Am Stand des Sportvereins Wölpinghausen konnten die Besucher ihre Dartkünste ausprobieren oder um eine Flasche Wein knobeln. Die „Woodworker“ aus der neunten Klasse der Magister-Nothold-Schule in Lindhorst hatten hingegen handgefertigte Kerzenhalter aus Holzstämmen und Bilderrahmen im Angebot. Auch selbst genähte Körnerkissen, Taschen, Strickwaren und duftende Kerzen lockten so manchen Käufer.

Während die Kinder auf den Besuch des Weihnachtsmannes warteten, konnten sie sich die Zeit mit einer Runde im Karussell vertreiben oder ihr Glück bei der Tombola zugunsten des Jagdhornbläserkorps Hannover versuchen. Enni (6) war mit ihrem Gewinn, einem Paket Schaumburger Bier, nicht so recht zufrieden, deswegen spendierte ihre Mutter Sabine Bulthaupt ihr gleich neue Lose.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg