Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Kein Plan für das Leben nach der Schule?

Bad Nenndorf Kein Plan für das Leben nach der Schule?

Planlos? Keine Idee fürs Berufsleben? „Zeit, das zu ändern“, findet Olav Nusche. Für Sonnabend, 18. Oktober, lädt der Bewerbungs- und Motivationstrainer, der durch die SN-Aktion „Mein Weg TV“ bekannt ist, Schüler zu einem Vortrags-Seminar zur Berufsorientierung und Motivation ein.

Voriger Artikel
Die Jugend ist am Zug
Nächster Artikel
Liebe auf Distanz

Olav Nusche

Quelle: pr.

Bad Nenndorf. Das Seminar läuft von 10 bis 15 Uhr in der Wandelhalle Bad Nenndorf. Die Zielgruppe sind Schüler vom achten bis zum zwölften Jahrgang und die Schüler der weiterführenden Schulen.

 Im Seminar geht es zum Beispiel darum, die eigene Identität zu entdecken, Lebensziele zu entwickeln und erste Schritte in Bezug auf die Berufswahl festzulegen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, herauszufinden, wer sie wirklich sind, was sie wollen und warum sie noch keinen Plan haben, kündigt Nusche an.

 Die Teilnahme am Seminar kostet 25 Euro, inklusive Arbeitsblätter und Ebook. Mitzubringen sind Stifte, Blöcke und Verpflegung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets und Informationen gibt es auf www.olav-nusche.de.r/g

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben