Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Offenes Ohr bei schlechten Noten

Sorgentelefon: Erste Hilfe nach der Zeugnisausgabe Offenes Ohr bei schlechten Noten

Eigentlich sollte man sich heute auf das nahende Wochenende freuen. Wenn es an diesem Tag aber Zeugnisse gibt, wird vielen Schülern die Laune gründlich vermiest.

Voriger Artikel
Wofür sparst du?
Nächster Artikel
Infotag an der Schlaffhorst-Andersen-Schule
Quelle: dpa

Landkreis. Der eine ist mies drauf, weil er statt der 2 in Englisch doch nur eine 3 bekommen hat. Andere dagegen haben echte Sorgen, weil sie die Versetzung vielleicht nicht schaffen. Damit sie ihren Kummer nicht in sich reinfressen müssen, gibt es das Kinder- und Jugendtelefon – bundesweit und auch in Schaumburg. 0800-1110333

 Schon vor der Zeugnisvergabe haben sich die Anrufe, in denen es um schulische Sorgen geht, vermehrt. „Wir merken deutlich, dass das Thema Noten und die Angst, zu Hause wegen der Zeugnisse Probleme zu bekommen, in den Vordergrund rücken“, sagt die Koordinatorin des Sorgentelefons. Von montags bis sonnabends zwischen 14 und 20 Uhr stehen unter der kostenlosen Telefonnummer ehrenamtliche Berater bereit, um den Jugendlichen mit Zeugnissorgen ihr Ohr zu leihen. (04721) 662553

 Rat finden Schüler auch beim „Zeugnistelefon“ der niedersächsischen Landesschulbehörde: . Dort können Schüler am Tag der Zeugnisvergabe eine schulpsychologische Beratung in Anspruch nehmen. Auch eine Beratung per E-Mail an zeugnishotline@nlschb.niedersachsen.de ist möglich. epd, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben