Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Sony startet Verkauf der Playstation 4 Pro

SNack Sony startet Verkauf der Playstation 4 Pro

Sony bringt am PS4 Pro ein leistungsstärkeres Modell seiner Spielekonsole Playstation 4 auf den Markt. Die Konsole richtet sich vor allem an eingefleischte Gaming-Fans. Zum Start stehen Updates für rund 30 grafisch optimierte Spiele-Titel zur Verfügung, die auf entsprechenden Fernsehgeräten in Ultra-HD-Auflösung (4K) wiedergegeben werden.

Voriger Artikel
Das Studium mitgestalten
Nächster Artikel
Traumjob mit hohen Hürden
Quelle: dpa

15 weitere Titel mit verbesserter Leistung sollen bis Jahresende auf den Markt kommen.

 In der Regel sollen die bisher verfügbaren Spiele für die Playstation 4 auch auf der neuen Konsole laufen. Von der höheren Rechenleistung der Pro profitieren nach Einschätzung von Branchenexperten vor allem Spiele, die ihre Handlung in virtueller Realität darstellen. Die neue Konsole soll für rund 400 Euro in den Handel kommen.

 Sony liegt im Konsolen-Markt gegenüber seinem nächsten Konkurrenten Microsoft und dessen Xbox One deutlich vorn und hat nach eigenen Angaben mehr als 43 Millionen Geräte verkauft. Microsoft dürfte nach Schätzungen von Marktbeobachtern rund die Hälfte abgesetzt haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben