Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 6 ° Gewitter

Navigation:
Stadthagen
Faurecia
Faurecia-Gelände: Wirtschaftsminister Bernd Althusmann will Kompensationsmöglichkeiten für Stadthagen prüfen.

Flughafen und Fachkräfte: Das sind offenbar zwei wichtige Gründe für den Wegzug von Faurecia aus Stadthagen. Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann glaubt nicht, dass sich das Unternehmen noch umstimmen lässt. Offenbar hat das Management schon länger über eine Standortverlegung nachgedacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
WLAN Innenstadt
Die meisten Nutzer wählen sich auf dem Marktplatz ein. foto: rg

Das freie WLAN in der Innenstadt gibt es nun seit etwas über einem Jahr. Nach langem Anlauf wurde es schließlich umgesetzt. Kürzlich hat die Verwaltung eine erste Bilanz gezogen. Im Durchschnitt ergeben sich aus den genannten Zahlen 105 Nutzer pro Tag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar von Marc Fügmann

Schaumburg und insbesondere Stadthagen steuern auf das traurigste Kapitel ihrer Wirtschaftsgeschichte zu. Mit einem einzigen Federstrich wird ein über hundert Jahre gewachsener Industrie- Standort von der Landkarte gefegt.

mehr
Reaktionen zu Faurecia

Endlich Gewissheit - aber "diese Gewissheit tut weh", sagt der Stadthäger Bürgermeister Oliver Theiß über den geplanten Wegang von Faurecia aus der Kreisstadt. Auch andere Stimmen aus Politik und Gewerkschaft zeigen sich fassungslos und teils verärgert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Drama für Stadthagen

Es kommt alles noch schlimmer als befürchtet. Der Autositzhersteller Faurecia hat am Freitag bekannt gegeben, den Standort Stadthagen bis zum Jahr 2020 aufgeben zu wollen. Lediglich die Kleinserienfertigung soll mit etwa 80 Mitarbeitern erhalten bleiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Keine betrieblichen Kündigungen"

Die Firma Faurecia verlegt ihren Standort in den Großraum Hannover. Das hat der Betriebsratsvorsitzende Jürgen Bittner bestätigt. Demnach soll in Stadthagen nur noch die Produktion bleiben. Der Umzug soll bis 2020 erfolgen. Es gibt eine mündlich zugesagte Beschäftigungsgarantie.

mehr
Zukunft des Standortes Stadthagen

Am heutigen Freitag entscheidet sich, wie es bei Faurecia in Stadthagen weitergeht. Nach SN-Informationen hat die Geschäftsführung des Autositzherstellers alle Mitarbeiter für 13 Uhr zu einer Versammlung eingeladen. Eine entsprechende E-Mail ist an die Belegschaft verschickt worden.

mehr
Tourismus
Mara Bößling, Yara Janike Stüber, Heike Kalinowsky, Elke Dralle, Rainer Kuhlmann, Claudia Schößler, Olaf Boegner, Antje Niemeyer, Annika Tadge, Britta Masbruch und Lars Masurek präsentieren das neue Reisemagazin für das Schaumburger Land.

Das neue Reisemagazin für das Schaumburger Land ist da: Auf knapp 100 Seiten erfahren Touristen - und einheimische Schaumburger - alles über Sehenswürdigkeiten und Ausflüge. Die Verantwortlichen des Tourismusmarketings setzen in Zukunft verstärkt auf das Internet, um ihre Angebote zu präsentieren.

mehr
Meine Einfach-Nur-Wow-Möbel

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr