Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Stadthagen
Bückeburger Rotary Club

Über 130 Bäume hat der Bückeburger Rotary Club am Sonnabend in den verschneiten Bückebergen gepflanzt. „Wir geben zwar in vielen Bereichen finanzielle Unterstützung, aber Veränderungen kann man nur herbeiführen, wenn man selbst auch anpackt“, sagte Rotary-Präsident Heinz Pettenpaul. Zudem gehe es darum, etwas für die Allgemeinheit und die Bewahrung der Umwelt zu tun. „Es ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber auch ein Zeichen.“

mehr
Hobbensen

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend kam es auf der Eisenbahnüberführung der Hobbenser Straße zu einem Verkehrsunfall der nicht alltäglichen Art.

mehr
Winterdienst

Die ersten Schneeflocken sind am Sonntag auch in Stadthagen gefallen und riefen dann sogleich den Winterdienst auf die Straßen. Für die Mitarbeiter war es jedoch nicht der erste Einsatz, wie Pressesprecherin Bettina Burger erklärt.

mehr
Drohende Kündigung

Für den ehemaligen VW-Manager Oliver S. kommt es knüppeldick. Kurz nach seiner Verurteilung in den USA zu sieben Jahren Haft will Volkswagen dem 48-Jährigen aus Stadthagen jetzt auch noch kündigen. Da S. durch die Verurteilung als schuldig gilt, ist der Konzern dazu berechtigt.

mehr
Mehrheit beißt in „sauren Apfel“

Kontroverse Debatte: Mit einer Mehrheit von 5:2 Stimmen hat der Umweltschutzausschuss am Donnerstagabend empfohlen, für 20.000 Euro ein Fachbüro mit der Erarbeitung eines Entwicklungskonzeptes für den Bürgerwald in Stadthagen zu beauftragen. SPD, FDP und WIR waren dafür, die CDU stimmte dagegen.

mehr
Wohnprojekt der PLSW
Aktuell steht das Erdgeschoss des Gebäudekomplexes noch leer. Die Eltern hoffen weiter, dass eine Realisierung klappt.

Das überraschend nicht zustande gekommene Wohnprojekt für mehrfach schwerstbehinderte Menschen der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg Weserbergland (PLSW) an der Enzer Straße in Stadthagen ist von den betroffenen Eltern noch nicht aufgegeben worden. Sie lassen anwaltlich ihre Möglichkeiten prüfen.

mehr
Theater an der IGS
Nah an der Realität: Die Dreiecksbeziehung von Leo, Kiara (Mitte) und Elena eskaliert.

„Soll ich ihm wirklich Nacktbilder schicken, wenn er mich fragt? Ich finde ihn ja wirklich süß“, denkt sich Elena (Anne Müller), als Leo (Marcel Langer) sie per WhatsApp nach den Bildern fragt. Die Szene ist aus einem Theaterstück, das den Schülern der IGS Schaumburg dargeboten wurde.

mehr
Pflege des Feldwegs
Um Bank und Brücke herzurichten, musste Helmut Vogel viel Zeit und Arbeit investieren.

Schon seit Jahren liegt der Feldweg, der von der Brandenburger Straße abgeht und über den Krummen Bach führt, Helmut Vogel vom Stadthäger Verkehrsverein am Herzen. Immer wieder steckt er viel Arbeit in die Pflege und mittlerweile hat sich schon einiges getan.

mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr