Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stadthagen
Streuobstsorte des Jahres
Auf die ersten Früchte werden Jürgen Damke (Mitte), Dieter Kellermeier (Zweiter von rechts) und die Gartenfreunde aus Stadthagen wohl noch etwas warten müssen.Fotos: tbh

Ein neuer Prinz ist nach Stadthagen gezogen. Er hat es sich jedoch nicht im Schloss gemütlich gemacht, sondern auf der Streuobstwiese an der Julianenstraße. Der Finkenwerder Herbstprinz ist die Streuobstsorte des Jahres für Niedersachsen.

mehr
Neuauflage des Pflastertrubels
„Stadthäger, meldet Euch!“: Christoph Jäger vom Stadtmarketing-Verein ruft die Bürger dazu auf, Ideen für das Pflastertrubel-Programm zu entwickeln und den Organisatoren mitzuteilen.

Das Stadtmarketing Stadthagen (SMS) wagt einen Neubeginn in Sachen Pflastertrubel. „Wie früher wollen wir an zwei Tagen feiern, tanzen und genießen, mit einem Familientag eingebettet in ein vielseitiges Musikprogramm“, kündigt Christoph Jäger, der zweite SMS-Vorsitzende, an.

mehr
Freier Internetzugang

Seit fast einem Monat gibt es in der gesamten Stadthäger Innenstadt einen kostenlosen WLAN-Zugang. Neben der gesteigerten Aufenthaltsqualität für Touristen und Einheimische, sollen insbesondere die Gastronomen profitieren, weil die Gäste dann länger sitzen bleiben.

mehr
Wohnen am Nordwall

Wohnen am Nordwall und kein Ende: Nachdem es zuletzt so ausgesehen hatte, als wäre Architekt Thomas Steimle so gut wie raus aus dem Projekt, hat sich der Wind nun doch noch einmal gedreht.

mehr
Lärmattacke

Mit einem herzhaften „Törö!“ begrüßt der beliebte Zeichentrickelefant Benjamin Blümchen die Kinder. Kein kindlicher Spaß ist es gewesen, als ein Stadthäger versuchte, Mitarbeiter des Ordnungsamtes mit einer Drucklufttröte zu vertreiben. Die Polizei nahm dem Mann den Krachmacher vorübergehend ab.

mehr
Geparkter Hyundai beschädigt

Zu einem Unfall mit Fahrerflucht ist es am Freitagmorgen auf dem Hagemeyer-Parkplatz in Stadthagen gekommen. Nach Polizeiangaben hatte eine 48-jährige Niedernwöhrenerin ihr Fahrzeug, einen weißen Hyundai, gegen 9 Uhr auf dem Gelände abgestellt und fand es wenig später beschädigt wieder.

mehr
Personal für Kinderbetreuung fehlt
Die Mitarbeiter in der Kita Regenbogenhaus wollen mehr Kollegen, um den Kindern besser gerecht zu werden.

Mehr Personal wird es für die Kindertagesstätte Regenbogenhaus der evangelisch-lutherischen St.-Martini-Gemeinde in Stadthagen vorerst nicht geben – zumindest wenn es nach der Verwaltung geht. Der entsprechende Antrag der Gemeinde soll nun doch bis nächstes Jahr zurückgestellt werden.

mehr
Kartoffeln, Orangen und Äpfel für 200 Euro

Ein verkaufstüchtiges Trio hat einem Stadthäger Senior an dessen Haustür kiloweise Kartoffeln, Orangen und Äpfel verkauft. Insgesamt erwarb der 68-Jährige Lebensmittel für 200 Euro. Die Polizei warnt: Es handele sich zwar nicht um eine Straftat, dubios sei die Masche aber allemal.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg