Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Stadthagen
Verfahren eröffnet

Das Traditionsrestaurant „Schwarzer Adler“ ist geschlossen. Die Betreibergesellschaft Tome und Veronika Perkovic GbR hat einen Antrag auf Insolvenz eingereicht. Das Insolvenzgericht Bückeburg hat Mitte dieser Woche ein entsprechendes Verfahren eröffnet.

mehr
Theiß reagiert auf Kritik

Nur bedingt hat Bürgermeister Oliver Theiß auf die Kritik der Schaumburger Landschaft mit Verständnis reagiert. „Schade“ findet es der Verwaltungschef demnach, dass die Landschaft seine Bürgerinformation zum Schlossgarten „offenbar falsch interpretiert“ habe.

mehr
Zusammenwachsen

„Du machst mir Angst“ statt „Du bist böse“, „Geh bitte einen Schritt zur Seite“ statt „Mach Platz da“ – die aggressionslose Lösung von Konflikten, auf dem Schulhof oder im Klassenzimmer, hat einen großen Teil der zwölften Aktionstage des Präventionsrates Stadthagen wir+ ausgemacht.

mehr
Gästeschießen der Polizei

Ein Abend der Rekorde: In gewohnt entspannter Atmosphäre hat am Mittwoch das alljährliche Gästeschießen der Polizei Stadthagen stattgefunden. Dennoch stellte die insgesamt 43. Auflage der traditionellen Veranstaltung eine ganz besondere dar.

mehr
89 000 Euro weg

Wie auf dem Schlachtfeld sah es im Garten eines Schaumburger Arztes aus, nachdem ein Betrüger ihn um rund 89000 Euro erleichtert hatte. Der ausgebildete Gartenbauer, ein Patient des Mediziners, hatte angeboten, diesem einen Gartenschwimmteich anzulegen, steckte das Geld jedoch in die eigene Tasche.

mehr
Stadthäger Millionen-Projekt auf nächstes Jahr verschoben

Der Start lässt länger auf sich warten als ursprünglich gedacht: Der für 35 Millionen Euro geplante Neubau des Autositzherstellers Faurecia an der Industriestraße wird nun doch erst im kommenden Jahr begonnen. Entsprechende SN-Informationen hat ein Unternehmenssprecher gestern bestätigt.

mehr
150 Belohnung

Seit Anfang Dezember 2015 nimmt das Ratsgymnasium an der Aktion „Schönes Stadthagen“ teil. Die Aufgabe der Schüler: in einem klar umrissenen Areal auf freiwilliger Basis Müll und Unrat einsammeln.Dafür gab es nun eine Belohnung vom Bürgermeister.

mehr
Stadtrat

Die Karten im Rat der Stadt Stadthagen sind neu gemischt. Obwohl die Fraktionen von SPD und Grünen nach der finalen Stimmenauszählung in der Nacht zu Montag auf 16 statt, wie berichtet, auf 15 Ratsmandate kommen, können weder Sozialdemokraten noch Grüne am historischen Ergebnis der Kommunalwahl rütteln: Die rot-grüne Mehrheit ist Vergangenheit.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr