Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Stadthagen Ortsteile
Wendthagen

Es gibt ihn derzeit zwar nur auf dem Papier, gleichwohl ist er Streitpunkt im Wendthäger Ortsrat gewesen: der Ortsbeauftragte. Ein solcher würde zusätzlich eingesetzt, wenn der Ortsbürgermeister die Ausführung der durch die Hauptsatzung der Stadt festgelegten Hilfsfunktionen nicht wahrnehmen würde.

mehr
Ehlen

Zwar ist der lang ersehnte Löschteich im Ortsteil Ehlen wie berichtet im März fertiggestellt worden – doch offenbar mit einigen erheblichen Unzulänglichkeiten. Jedenfalls musste sich Bürgermeister Oliver Theiß auf der Sitzung des Wendthäger Ortsrates massive Kritik anhören.

mehr
Auswertung von NSI Consult

Durchschnitt 3,44: Über diese Note würden Schüler sich nicht freuen. Die von der Stadt beauftragte Firma NSI Consult hat am Wochenende die Ergebnisse ihrer Umfrage vorgestellt, die Stadthagens Vor- und Nachteile herausarbeiten soll. Insgesamt sieben Fragen wurden gestellt.

mehr
Verkehrsverein blickt auf 2016 zurück

Der Verkehrsverein Stadthagen und Umgebung hat im vergangenen Jahr die Marke von 350 Mitgliedern geknackt. Zudem steht der Verein weiterhin auf soliden finanziellen Beinen.

mehr
Hunderte Besucher auf Bruchhof-Markttag mit Flohmarkt

Hunderte Besucher haben den Markttag auf dem Bruchhof am Sonntag zum Stöbern und Entdecken zwischen Flohmarktständen und Kunstinstallationen genutzt.

mehr
Entschädigung für das Ehrenamt

Der Ortsrat Wendthagen-Ehlen wird in seiner nächsten Sitzung über eine Änderungssatzung beraten, in der es um die Entschädigung ehrenamtlicher Tätigkeiten für die Stadt Stadthagen geht. Bisher erhalten Mitglieder des Ortsrates ein Sitzungsgeld von 25 Euro.

mehr
MPS verabschiedet sich vom Rittergut

Schon vergangenes Jahr ist bekannt geworden: Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum auf dem Gut Remeringhausen 2017 wird das Letzte sein. Laut Veranstalter Gisbert Hiller haben wirtschaftliche Gründe zum Abschied des MPS vom Rittergut Remeringhausen geführt.

mehr
Wendthäger Restaurant

Viele Menschen haben mit Bedauern die Schließung des Restaurants Dionysos in Wendthagen aufgenommen. Nach 28 Jahren hatte die Familie Angelis den Betrieb zum 31. Januar eingestellt. Besonders für Bewohner der Bergkette war dies ein großer Verlust – schloss damit doch die letzte Gaststätte vor Ort.

mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr