Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 6 ° Gewitter

Navigation:
Stadthagen Ortsteile
Sporthaus Obernwöhren/Wendthagen
Die städtischen Sparbemühungen haben auch Auswirkungen auf das Sporthaus Obernwöhren/Wendthagen. Die eigentlich für dieses Jahr geplante Erneuerung der Heizung wird verschoben.

Im laufenden Jahr sind vonseiten der Stadt Stadthagen keine Investitionen im Ortsteil Wendthagen vorgesehen. Daher muss das Sporthaus Obernwöhren/Wendthagen noch länger mit der erneuerungsbedürftigen Heizung auskommen, wie Kämmerer Jörg Schädel bei der jüngsten Ortsratssitzung mitteilte.

mehr
Stadtwerke sollen übernehmen
Das zum Wasserbeschaffungsverband Wendthagen-Ehlen zählende Wasserwerk am Schaumburger Weg wird technisch bereits von den Stadtwerken betreut.

Der Wasserbeschaffungsverband Wendthagen-Ehlen löst sich auf. Einen entsprechenden Beschluss hat der Ausschuss, das entscheidende Gremium, gefasst. Dieser hat die Stadtverwaltung gebeten, mit den Stadtwerken Schaumburg-Lippe über eine Übernahme zu verhandeln. Diese haben bereits Zustimmung signalisiert.

mehr
Feuerwehr Reinsen

Mehr Unterstützung sowie schnelleres Handeln seitens der Stadt Stadthagen haben die Verantwortichen der Freiwilligen Feuerwehr Reinsen bei der Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus am Sonnabend gefordert.

mehr
Einsame Bake
Seit Jahren steht schon diese Bake an der Stadthäger Straße.

Schon seit langer Zeit ist sie den Anwohnern ein Dorn im Auge – eine Bake, platziert in einer Abwasserrille an der Stadthäger Straße in der Nähe der Fleischerei Röbke in Enzen. Weshalb sie dort schon seit mehreren Jahren unberührt steht, kann Anwohner Heiner Wille nicht verstehen.

mehr
Liederkranz ziegt positive Bilanz

Eine positive Bilanz hat der Liederkranz Enzen-Hobbensen bei seiner Hauptversammlung gezogen. Vor allem die fortgeschrittene Professionalisierung des Ensembles wurde positiv erwähnt. „Wir stehen qualitativ mittlerweile in der ersten Reihe der niedersächsischen Chöre“, so Leiter Manfred Neumann.

mehr
18 Stellflächen, 31 Feuerwehrleute
In diesem Jahr soll die Feuerwehr Enzen fünf weitere Parkplätze an ihrem Gerätehaus erhalten. rg

Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Enzen sich bereits im Mai 2017 über zehn neue Parkplätze an ihrem Feuerwehrhaus an der Stadthäger Straße freuen konnte, sollen nun weitere Stellflächen entstehen. Insgesamt sollen den 31 Brandschützern dann 18 Parkplätze zur Verfügung stehen. Kostenpunkt: 20.000 Euro.

mehr
Feuerwehr Enzen
Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote (v.l.) beglückwünscht Katja Saalmann zu 25 Jahren im aktiven Feuerwehrdienst. Auch Stadthagens Stadtbrandmeister Rolf Bruns, Enzens Ortsbrandmeister Christian Fischer und dessen Stellvertreter Marcel Schünke gratulieren.

Mit deutlichen Worten hat Markus Schade die Stadthäger Politik bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Enzen kritisiert. Er gab den Politikern eine Mitverantwortung an den zunehmenden Schwierigkeiten, junge Brandschützer an die Wehr zu binden.

mehr
Chronik Krebshagen
Stolz auf das Ergebnis: Michael Alder hat die Krebshäger Geschichte auf 326 Seiten niedergeschrieben.

430 Einwohner, am südlichen Rand Stadthagens – Krebshagen ist auf den ersten Blick ein unscheinbares Dorf. Aber eben nur auf den ersten Blick, wie Michael Alder beweist. Unter dem Titel „Krebshagen – Aus der Geschichte eines Hagenhufendorfes bei Stadthagen“ hat er die Geschichte seines Heimatortes in Buchform herausgebracht.

mehr
Meine Einfach-Nur-Wow-Möbel

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr