Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Böschung brennt in Enzen

Feuerwehreinsatz Böschung brennt in Enzen

Zu einem knapp einstündigen Einsatz haben die Feuerwehren Enzen und Stadthagen am Mittwochabend gegen 23.20 Uhr ausrücken müssen.

Voriger Artikel
Durchfahrt in drei Straßen gesperrt
Nächster Artikel
Gute Resonanz auf Spätsommerfeier
Quelle: Symbolfoto

Enzen. Ein Anwohner hatte nach Angaben eines Sprechers der Feuerwehr Enzen bei einem Rundgang um sein Haus in der Nähe knistern höhren und dann auch ein Feuer bemerkt. Er verständigte die Feuerwehr, die einen rund fünf Quadratmeter großen Brand an dem Fußgängerabgang der Brücke an der Hobbenser Straße feststellte.

Die 30 Einsatzkräfte der beiden Wehren löschten die Brandstelle. Das brennende Gestrüpp wurde mithilfe von Harken auseinandergezogen und anschließend gewässert. Die Brücke war während des Einsatzes gesperrt. Nach Angaben der Feuerwehr hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg