Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Ortsteile Fast friedliche Ostertage
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Ortsteile Fast friedliche Ostertage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 31.03.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Stadthagen

Trotz der vielen Veranstaltungen gab es nur kleinere Delikte in Form von Fahrten unter Alkoholeinfluss in der Nacht von Ostersonnabend auf Ostersonntag für die Beamten zu vermerken. Insgesamt gingen den Kontrolleuren, nach Angaben der Polizei, vier Alkoholsünder ins Netz.

Bereits gegen 19 Uhr hielten die Polizisten einen 54-jährigen Mann in Pollhagen an. Bei ihm wurde ein Alkoholwert von 0,92 Promille festegestellt. Weiter ging es mit einem 62-Jährigen Fahrer in Sachsenhagen mit 0,98 Promille im Blut. Beide Männer haben in Kürze ein Fahrverbot von einem Monat und ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro zu erwarten.

Drastischere Konsequenzen erwartet nicht nur ein 22-jähriger Lindhorster. Dieser war mit seinem Wagen auf dem Weg in seinen Heimatort. Die kontrollierenden Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein, nachdem sie einen Alkoholwert von 1,8 Promille feststellten. Ebenfalls wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Das gleiche Schicksal ereilte auch einen 19-jährigen Fahrer aus Wunstorf, der in Auhagen, trotz 1,5 Promille im Blut, unterwegs war. Er musste ebenfalls seinen Führerschein abgeben und sich das Blutabnehmen lassen. r

Anzeige