Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Ortsteile Neubürger werden mit Tanzvorführung begrüßt
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Ortsteile Neubürger werden mit Tanzvorführung begrüßt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 28.10.2015
Kinder des VfL Stadthagen begrüßen Neubürger mit ihrer Tanzvorführung.  Quelle: vr
Anzeige
Stadthagen (vr)

„Innerhalb der letzten drei Jahre sind rund 30 Neubürger nach Reinsen gekommen“, freute sich Ortsvorsteherin Ute Hartmann-Höhnke. Viele der Zugezogenen kommen laut Höhnke aus dem Raum Hannover. So auch Stefan Weber und Virginia Tachmzdiou mit Tochter Mia.
„Reinsen ist ein sehr musikalischer Ort“, sagte Hartmann-Höhnke in ihrer Rede. Dies Bewies Anne Hill, die einige ihrer Lieder zum Besten gab. Auch die jüngsten Bewohner Reinsens wollten den Neuankömmlingen zeigen, was sie können. Die Mädchen des VfL Stadthagen tanzten sich mit ihren Choreografien in die Herzen des Publikums.
Der Höhepunkt des Programms ließ die Besucher mehr als nur staunen: Der diesjährige deutsche Jo-Jo Meister Sören Denecke – der ebenfalls in Reinsen lebt – zeigte, was er konnte. Nach der beeindruckenden Show des 18-Jährigen dürfte allen Anwesenden klar geworden sein, dass Jo-Jo spielen viel mehr als nur ein sich wiederholendes „Hoch-Runter“ sein kann.
Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung tauschten sich die alten und neuen Bürger in gemütlicher Runde bei einem Glas Sekt oder Krug Bier und selbst gemachten Häppchen aus. Die Reinsener Feuerwehr verteilte „Haushaltslöscheimer“ in denen, die Zugezogenen, auf Infozetteln alles Wichtige über die Löschtruppe erfahren konnten.

Anzeige