Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Ortsteile Ratsherr über Straßenmeisterei irritiert
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Ortsteile Ratsherr über Straßenmeisterei irritiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 08.07.2015
Anzeige
Stadthagen (ssr)

Schon seit Längerem ist Lampe darüber verärgert, dass auf allen Hauptstraßen in Wendthagen die mittlerweile völlig verblassten respektive praktisch verschwundenen Mittelstreifen nicht erneuert werden. Auf Anfrage habe ihm ein Vertreter der Stadtverwaltung erläutert, dass die Verkehrsbehörde das ganz bewusst mache. Die Mittelstreifen leiten den Verkehr, hieß es, dadurch würden die Autofahrer schneller fahren als ohne die Streifen. Das sei aber nicht gewollt.
Ende Juni nun habe er auf der Krebshäger Straße neu gestrichene Mittelstreifen entdeckt, berichtete Lampe. Sogleich habe er bei der Straßenmeisterei angerufen. Das sei von einer Firma irrtümlich da aufgetragen worden, lautete die Auskunft. „Doch anstatt die Streifen nun wenigstens an dieser Stelle einfach solange zu lassen bis sie wieder verblassen, hat man sie wenige Tage später mühsam mit grauer Farbe überpinselt“, erzählte Lampe: „Das halte ich für einen Schildbürgerstreich.“

Flüchtlingsberaterin Susanne Schulz hat sich erfreut gezeigt. Die Nachbarn der in einem Haus an der Wendthäger Brinkstraße untergebrachten Flüchtlingsfamilien sind den neuen Bewohnern gegenüber „sehr zugewandt“, berichtete die Awo-Mitarbeiterin in der jüngsten Sitzung des Ortsrates.

07.09.2015

Eine erstaunliche Entwicklung hat der Obsthof Wedeking genommen. 1994 mit einem Erdbeerfeld bei Hameln gestartet, bewirtschaften Christoph Wedeking und seine Familie mittlerweile zwölf Obstplantagen mit einer Gesamtfläche von 125 Hektar, die sich von Hannover bis Minden erstrecken.

03.07.2015
Stadthagen Ortsteile Historische Fahrzeuge ausgestellt - 80 Jahre Feuerwehr Obernwöhren

Eine Reise in die Vergangenheit haben mehr als 250 Besucher in Obernwöhren unternommen.

29.06.2015
Anzeige