Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Willkommen an der Bergkette

Wendthagen-Ehlen / Neubürgerempfang Willkommen an der Bergkette

Mehr als 80 Neubürger haben sich seit dem Jahr 2013 in Wendthagen-Ehlen niedergelassen.

Voriger Artikel
Drogenfahrt gestoppt
Nächster Artikel
Fahrzeug vorgefahren

Ortsbürgermeisterin Ulrike Koller begrüßt einige der neuen Bürger in Wendthagen.

Quelle: lok

Wendthagen-Ehlen. Ortsbürgermeisterin Ulrike Koller begrüßte einige der neuen Einwohner am Sonntag im örtlichen Restaurant Dionysos im Zuge eines Sektempfangs.

„Das zeigt ganz deutlich, dass sich doch noch Menschen auf die Dörfer verirren oder sich vielmehr ganz bewusst dafür entscheiden, hier zu leben“, sagte Koller.

Nach und nach trafen 20 der geladenen Neubürger im Restaurant ein und verweilten bei Gesprächen und einem Glas Sekt, bis auch Pastor Michael Bürger nach seinem Gottesdienst zur Feierstunde erscheinen konnte. Nachdem Ulrike Koller alle Anwesenden zu Tisch gebeten und nunmehr ganz offiziell willkommen geheißen hatte, nutzten unterschiedliche Wendthäger Vereine und Institutionen die Gelegenheit, sich persönlich den neuen Wendthägern vorzustellen und darauf aufmerksam zu machen, was die neue Heimat ihnen alles zu bieten hat. lok

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg