Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
12-Jähriger wird von Auto erfasst

Stadthagen / Unfallflucht 12-Jähriger wird von Auto erfasst

Besonders dreist ist eine unbekannte Autofahrerin am Dienstagnachmittag gewesen. Sie soll nach Angaben der Polizei einen 12-Jährigen mir ihrem Ford Fiesta angefahren und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt haben.

Voriger Artikel
Nostalgie pur – Nervenkitzel pur
Nächster Artikel
Luftballon landet in Oberösterreich
Quelle: dpa

Stadthagen. Der Junge war gegen 15.20 Uhr auf der Bahnhofstraße mit seinem BMX-Fahrrad in Richtung Innenstadt auf dem linken Fuß- und Radweg unterwegs, als er von der Frau vor dem WEZ-Markt angefahren wurde. Die Unbekannte wollte gerade mit ihrem Auto den Parkplatz verlassen.

Der 12-Jährige erklärte den Beamten, dass die Frau nach dem Unfall mit ihrem Auto ein Stück zurückgesetzt habe, damit er aufstehen konnte. Anschließend sei die Frau ohne sich weiter um den Verletzten zu kümmern, davon gefahren.
Der Junge gab den Ordnungshütern zufolge an, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen dunkelblauen Ford Fiesta III handeln soll. Zudem soll das Auto ein Schaumburger Kennzeichen haben. Das Fahrzeug soll an der Motorhaube und im Frontbereich beschädigt worden sein. Mit in dem Ford Fiesta saß außerdem ein bislang unbekannter Mann.

Die Polizei erhofft sich nach eigenen Angaben Hinweise auf die Täterin, da der WEZ-Parkplatz zum Tatzeitpunkt belebt gewesen sein soll. Zeugen können sich bei den Beamten telefonisch unter (0 57 21) 4 00 40 melden. bes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr