Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
125 Jahre Ruhe Reisen: Feiern bei Tagen der offenen Tür

Stadthagen / Jubiläum 125 Jahre Ruhe Reisen: Feiern bei Tagen der offenen Tür

Das Traditionsunternehmen Ruhe Reisen in Stadthagen feiert sein 125-jähriges Bestehen mit Tagen der offenen Tür am Sonnabend, 3. März, und Sonntag, 4. März, auf deren Betriebshofgelände an der Industriestraße 3b.

Stadthagen (ssr).  Los geht es laut einer Ankündigung des Unternehmens am Sonnabend um 10 Uhr mit Grußworten und Ansprachen. Um 14 und um 15 Uhr singt der Schaumburger Shanty Chor, um 16 Uhr tritt das Tanzatelier Wundenberg auf. Insgesamt viermal werden Filme über lohnende Busreise-Ziele gezeigt. Während der Veranstaltung werden Lose verkauft, zweimal werden aus einer Tombola dann Reisegutscheine gezogen. Ende ist um 18 Uhr.

 Am Sonntag startet das Programm um 10.30 Uhr mit einem Auftritt des Posaunenchores und des Kirchenchores „kreuz&quer“ aus Probsthagen. Um 11 Uhr beginnt ein evangelischer Gottesdienst mit Pastor Ekkehard von Kleist. Anschließend sind nochmals die Sänger von „kreuz&quer“ zu hören. Um 12.15 Uhr soll der Frühschoppen eröffnet werden. Die Stunde eines Zauberers schlägt um 14 Uhr. Auch am Sonntag werden Filme über Reiseziele vorgeführt. Das Ende der Jubiläumsveranstaltung ist um 16 Uhr.

 Während der beiden Tage ist nach Angaben der Firma für Essen und Trinken gesorgt: Es gibt Bratwurst und Döner sowie allerlei Getränke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr