Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
146 Erfolge beim Postsportverein

Hauptversammlung 146 Erfolge beim Postsportverein

Die Mitglieder des Postsportvereins Stadthagen sind auch im vergangenen Jahr fleißig gewesen. 146 Abzeichen verteilte die Vorsitzende Elke Schönemann während der Versammlung der Sportler im Ratskeller.

Voriger Artikel
Betrunken auf Randaletour
Nächster Artikel
Nicht alltäglicher Befreiungseinsatz
Quelle: rg

Stadthagen (r). Trotzdem verzeichnete der Verein einen Rückgang: 2013 verteilte die Vorsitzende noch 14 Abzeichen mehr. Auch die Zahl der abgelegten Familiensportabzeichen fiel von 20 auf 15.

Erfreulich war die Teilnahme der sechs jüngsten Mädchen und Jungen. Neben einem Abzeichen gab es auch kleine Geschenke für Aissata Soumah, Pauline Busche, Laurentien Heumann, Jan Schramme, Jan Jaeschke und Pascal Niemeier. Felicitas Völkel holte sich ihr 37. Sportabzeichen ab, Nummer 35 gab es für Ulrich Kalis und das 25. sahnte Horst Ricks ab.

Margitta und Maren Eßmann und Christoph Ringe erhielten ihr 15. Sportabzeichen; Frauke, Dirk und Katharina Wulf legten zum zehnten Mal das Abzeichen ab. Das fünfte Sportabzeichen gab es für Petra Bolten, Achim Jaeschke, Sandra Trapp und Maike Lorenz.

Haye Stein legte im Alter von 6 bis 17 Jahren, zwölf Jahre in Folge, das Sportabzeichen ab und erreichte somit die höchstmögliche Anzahl an Abzeichen im Jugendalter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg