Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt 200 Tüten für die Tafeln
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt 200 Tüten für die Tafeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.11.2016
Yasar Yavuz und Heidi Niemeyer präsentieren die Spenden. Quelle: geb
Anzeige
Stadthagen

„In Stadthagen haben wir im Oktober 905 Bedarfsgemeinschaften mit Lebensmitteln versorgt. 1355 Erwachsene und 865 Kinder zählen dazu“, erklärte Koordinatorin Heidi Niemeyer von der Hauptstelle in Stadthagen, an die auch die Tafeln von Obernkirchen angeschlossen sind. Nicht allein Arbeitslose und Flüchtlinge, sondern auch Rentner und Erwerbstätige mit geringem Einkommen finden sich unter den Tafel-Kunden.

Yavuz würde die Spende gerne ausbauen

Die Bereitschaft zu Spenden ist nach Meinung von Yavuz und Niemeyer größer, wenn die Menschen wissen, dass ihre Spenden auch direkt bei den Empfängern ankommen. Seit etwa fünf Jahren beteiligt sich Rewe mit dem eigenen Beitrag, Yavuz ist seit zwei Jahren für die Spende verantwortlich und würde sie zukünftig gerne weiter ausbauen. „Vielleicht setzten wir uns mit einer groß angelegten Aktion auf dem Wochenmarkt mal ein höheres Ziel, wie 1111 Tüten“, so der Rewe-Leiter.

Bei der Verteilung der Lebensmittel-Extras werden trotz des großen Bedarfs nicht alle Tüten an die Schnellsten vergeben werden. „Unsere Mitarbeiter achten auf eine gerechte Verteilung und werden ein Auge darauf haben, wer den größten Bedarf hat“, versprach Niemeyer.geb

Anzeige