Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
211 Absolventen erwarten „goldene Zeiten“

Stadthagen 211 Absolventen erwarten „goldene Zeiten“

211 Auszubildende aus kaufmännischen und gewerblichen Berufen haben am Mittwoch in der Stadthäger Festhalle ihre Zeugnisse überreicht bekommen. Für die Berufsbildenden Schulen (BBS) in Stadthagen und Rinteln richtete der Stadthäger Schulleiter Jürgen Steltner das Wort an die jungen Leute. Seine Botschaft: „Macht was draus!“

Voriger Artikel
Stadt erhält 1 Million Euro für Städteumbau
Nächster Artikel
Unfallflüchtige aufgespürt

Über „Lobende Anerkennungen“ für besonders gute Leistungen freuen sich (von links nach rechts und dann nach oben): Alexander Wessel (Verkäufer), Andre Eckhardt (Kaufmann Einzelhandel), Andre Wrogemann (Kaufmann Einzelhandel), Norman Probst (Kaufmann Einzelhandel), Dean Richard Scourse (Kaufmann Einzelhandel), Christine Pentzek (Verkäuferin), Sarah Hübner (Verkäuferin), Johannes Bode (Automobilkaufmann), Tobias Hidessen (Zerspanungsmechaniker), Margret Mirella Schneider (Industriemechaniker). 

Quelle: rg

Stadthagen. Zunächst lobte Steltner den Einsatz der Absolventen. „Das Geleistete ist nicht selbstverständlich“, sagte der BBS-Chef. „Manchmal müssen wir hilflos mit ansehen, wie einige die Kurve nicht kriegen, in die soziale Isolation geraten und dann zum Beispiel in der JVA Hameln landen.“ Mit „mahnenden Worten“ schloss Steltner: Die Ausgebildeten mögen Verantwortung übernehmen, für sich selbst, aber auch für andere. „Für das Land, für Europa, meinetwegen für den Planeten.“ Der Schulleiter sah darin das Rezept dagegen, dass die Gesellschaft irgendwann vor „einem ähnlichen Trümmerhaufen wie vor 70 Jahren“ steht.
Geradezu goldene Zeiten sah Fritz-Peter Klocke auf die Absolventen zukommen. Das Mitglied der hannoverschen Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) verwies auf die ökonomischen Auswirkungen des demografischen Wandels. Bereits heute zeigten sich erste Folgen für den Arbeitsmarkt. Die Alterspyramide verschiebe sich, Fachkräftemangel sei die Folge. Mechatroniker, aber auch andere Berufsgruppen würden händeringend gesucht. „Wir Unternehmen“ – Klocke ist selbst Geschäftsführer eines Sanitär-Einzelhandels – „müssen uns bei Ihnen bewerben.“ Gut ausgebildete Fachkräfte könnten sich den Arbeitsplatz aussuchen.
Für den einen oder anderen musikalischen Tusch sorgte die Big Band der BBS. Unter anderem rockten die „Blue Suede Shoes“ die Halle. Anerkennender Kommentar des Stadthäger IHK-Geschäftsstellenleiters Martin Wrede: „Wenn Elvis das noch erlebt hätte.“
Gruppenbilder und Namen der Absolventen gibt es am Freitag auf mehreren Sonderseiten in den SN. jcp

Automobilkaufleute
Sascha Kerbel (Autohaus Schlesner, Nienburg),
Madeleine Nentwig, Paul Petruk (beide Autohaus Ullmann, Wunstorf),
Hannes Rode (Autohaus Südring, Nienburg),
Danyel Savasir (Autohaus Paul Schulze junior, Wunstorf),
Johannes Bode (Wilhelm Schöttelndreier, Bückeburg),
Sebastian Köhler (Autohaus Schräpler, Wunstorf),
Helge Zschippang (Autohaus Pagel Lahe, Hannover)
Sören Hermann, Laura Janine Rien (beide Autohaus Sölter Schaumburg, Stadthagen),
Marina Hoffmann (Autohaus Becker-Tiemann Schaumburg, Stadthagen).

Bankkaufleute
Justin Zwiener, Rebecca Wagner, Richard Alexander Leonhard Barros Costa Klinner, Tim Brockmann, Lee-Pascal Herting, Jessica Schneckener, Patrick Stöbe, Carlo Tuchel (alle Volksbank in Schaumburg), Jasmin Linke, Luisa Sophie Heinz, Gerrit Christian Gleitz, Malte Frost, Franziska Fischer, Domenic Ohlhof, Jessica Mynarek (alle Sparkasse Schaumburg).

Bürokaufleute
Chris Fahnster, Maren Kretschmer (beide Möbel Heinrich, Stadthagen),
Mirco Bock (Ahrens Transport und Handel, Stadthagen),
Nicole Maas (Bückeburg-Klinik, Bad Eilsen),
Cengiz Özciger, Christian Wehmeyer (beide Paritätische Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland, Stadthagen),
Florian Ricken (Lidl, Wunstorf),
Katarina Golebiowska (Autohaus Sölter, Neustadt/Rübenberge),
Laura Holm (Finanz-Zirkel, Bückeburg),
Frauke Vincenz (Rehazentrum, Bad Eilsen),
Fiona Roske (Günter Ehmann, Wunstorf),
Sina Strathmann (Bauerngut, Bückeburg),
Jana Saxowsky (Ingenieur- und Vermessungsbüro Kirchner, Stadthagen),
Anna Schampanski (Kunststofftechnik Rodenberg, Rodenberg),
Michelle Zimmermann (Molthahn Transporte, Nienstädt),
Anna-Lena Lasch (ZAG, Bünde),
Fabienne Frisch (Autohaus Pinkau, Bad Nenndorf),
Lena Wieczorek (Landkreis Schaumburg, Stadthagen),
Sina Schmid (Romana, Rinteln),
Christopher Nordmeier (Albe, Rinteln),
Michele Kiel (Abfallwirtschaftsgesellschaft Landkreis Schaumburg, Stadthagen),
Vanessa Mergen (Autohaus Sölter, Stadthagen),
Sandra Schütz (Schaumburger Beschäftigungs-Gesellschaft, Nienstädt),
Peter Schatz (ICH, Stadthagen),
Dennis Volbert (ZAG, Stadthagen),
Klaudia Karkowska, Melissa Möller (beide Bernd-Blindow-Schulen, Bückeburg),
Katharina Wahrenburg (Reinhold Bauelemente, Barsinghausen),
Angelina Kahabka (Elektro-Türnau, Rehburg-Loccum),
Jessica Raddatz (Wunstorfer Nutzfahrzeuge Servicecenter, Wunstorf),
Maurice Winkelmann (Timo Winkelmann, Nienstädt).

Kaufleute im Einzelhandel
Michael Gerndt (Hagemeyer, Stadthagen),
Nadine Daumann, Marvin Insinger (beide Möbel Heinrich, Stadthagen),
Gurbet Saskan (Kik, Stadthagen),
Emre-Can Yavuz (Feinkosthaus Tietz, Stadthagen),
Katharina Kreisel, Marvin Bremer, Norman Probst (alle E-Center, Bad Nenndorf),
Samed Gercin (Penny-Markt, Bad Eilsen),
Nadja Lust (Mix Markt, Hameln),
Klaus-Kim Kipp (Netto Marken-Discount, Stadthagen),
Anna Lipke, Ronja Wolff (beide SBH West 2, Stadthagen),
Philipp Thiel (Kaufland, Stadthagen),
Lena-Maxine Winkler, Julian Sennholz (beide Edeka Kappe, Lindhorst),
Luis Watermann (NP-Markt, Stadthagen),
Matthias Wallmann, Shirin Meier (beide Edeka Köpper, Niedernwöhren),
Christian Neudecker (Netto Marken-Discount, Bückeburg),
Michelle Lerch (Friedrich Tebbe Haus-, Hof- und Gartenbedarf, Bückeburg),
Ann-Marie Tetzlaff (Joachim Stegen, Wennigsen),
Timo Rosolleck, Hasan Kilic (beide HEM-Tankstelle Nagel, Bückeburg),
Christian Lange (Expert, Stadthagen),
Leroy Pfeiffer (Farben-Center Schaumburg, Stadthagen),
Selin Yavuz (HEM-Tankstelle Klemm, Stadthagen),
Hassan Al Fahad (Scharifi Tank- und Rastanlagen, Auetal),
Monique Braun (Media Markt, Stadthagen),
Sophia Geißner, Timon Rinne (beide Raiffeisen-Landbund, Niedernwöhren),
Wojciech Betka (Helmut Beckmann Elektro, Rinteln),
Katharina Terwedow, Damiel Beerbom (beide Hagebaucentrum Altenburg, Stadthagen),
Kristin Bertram (Das Futterhaus, Stadthagen),
Dennis Zöllner (Logemann Keramik, Bückeburg),
Dominik Hoffmann (Jibi, Rinteln),
Janina Hoppe (Marktkauf, Rinteln),
Daniel Kiensvater (Lidl, Rinteln),
Christopher Lehm (E-Center Fabig, Bückeburg),
Claudia Markl (Aldi, Rinteln),
Pedro Filipe Rodrigues de Carvalho (WEZ, Rinteln),
Andre Eckhardt, Dean Richard Scourse (beide REWE, Obernkirchen),
Jessika Winkelmann (WEZ, Bückeburg),
Andre Wrogemann (Lidl, Obernkirchen),
Marvin Schmochow, Sarah Denise Wedmann (beide extern),
Malte Kahre, Nina Schlüter (beide Expert, Rinteln),
Dorothee-Sophie Köpp, Betty Schaper (beide Deichmann, Rinteln),
Karina Möller (Bruno Kleine, Rinteln),
Kerstin Schumacher (Unikum, Rinteln),
Heinrich Wotschel (Rossmann, Bückeburg).

Verkäufer
Laura Eikermann (Schuhhaus Schäfer, Pollhagen),
Eric Zehaczek (Krüger Berufsbekleidung, Lindhorst),
Christine Pentzek (Takko, Bückeburg),
Eirini Kazantzidou, Diana Katzendorn, Nicole Watermann, David Bergmann, Kevin Funke, Pascal Röhrkasten (alle ESTA-Bildungswerk, Bückeburg),
Sarah Hübner (E-Center Künneke, Obernkirchen),
Alexander Wessel (NP-Markt, Stadthagen),
Michelle Rösler (WEZ, Stadthagen),
Samantha Mayer (Lidl, Bad Nenndorf),
Franziska Rein (Netto Marken-Discount, Niedernwöhren),
Angelika Jaskiewicz (E-Center, Bad Nenndorf),
Janine Bögeholz (REWE, Stadthagen),
Eike Schneider, Riccardo Dell’Anna (beide Edeka Kappe, Lindhorst),
Harun Nemli (Star-Tankstelle Demir, Barsinghausen),
Carolin Fichtner (Das Futterhaus, Stadthagen),
Barbara Basgall (Marktkauf, Rinteln),
Silvana Bauer (Netto Marken-Discount, Heeßen),
Sabrina Kautz (E-Center Fabig, Bückeburg),
Flakon Stubbla (WEZ, Bückeburg).

Kaufleute im Groß- und Außenhandel
Bianca Stahlhut, Daniel Engwer (beide Raiffeisen-Landbund, Niedernwöhren),
Tolga Altunsöz (Vergoelst, Bückeburg),
Dennis Kubiec (Agravis Raiffeisen, Hannover),
Sarah Mättig (Holz-Brehe, Auetal),
Maurice Titze, Christina Markarjan (beide Klocke & Lingemann, Stadthagen),
Maren Wehrhahn (Wiedemann GmbH & Co. KG, Bückeburg).

Industriekaufleute
Lennart Steding (Orca Gehäusetechnik, Rinteln),
Jessica Thielking, Jan Tobias Mohme (beide Hubert Stüken, Rinteln),
Christian Wolf (Hautau, Helpsen),
Annika Böhning (Precima Magnettechnik, Bückeburg),
Marie Hartmann (Lühr Filter, Stadthagen),
Dennis Wist, Jennifer Wallis, Fabienne Wagner, Nico Boesler (alle Faurecia Autositze, Stadthagen),
Lukas Gottwald (S&W Rohrsysteme, Rinteln),
Alina Wiesinger (BDW Binka Diamantwerkzeug, Rodenberg),
Jeana Stellbogen, Claudia Bittner (beide Rolec Gehäuse-Systeme, Rinteln),
Andreas Straube (extern)
Louisa Haase (Heinecke & Klaproth, Bückeburg),
Sina Wallenhorst, Bennett Heine (beide Simon Glas, Bückeburg),
Marius Schmidt, Sandra Preiss, Felix Liewald (alle riha WeserGold Getränke, Rinteln),
Anne Beißner (Heye International, Obernkirchen),
Patrick Janssen (extern)
Kirsten Bormann (Weser Bauelemente-Werk, Rinteln),
Alexandra Tegtmeier, Kevin Oestreich, Christian Fandrejewski, Nina Ernst (alle Polyform Kunststofftechnik, Rinteln),
Lisa Genzik (Neschen, Bückeburg),
Julia Neermann, Miriam Buck (beide Stadtwerke Rinteln),
Sabrina Depping (Amcor Flexibles, Rinteln).

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Tobias Kolb (Faurecia Autositze, Stadthagen),
Andreas Mertens (Internet Marketing Services, Bückeburg),
Michaela Bohling (K.I.S.S. Warenwirtschaftssysteme, Hannover).

Fachinformatiker Systemintegration
Julian Fleper (Faurecia Autositze, Stadthagen),
Alexander Gödeke, (BCS Bartels Computer Systeme, Stadthagen),
Jan-Vincent Bruns (MB Moderne Betriebssysteme, Rodenberg),
Mathias Klimesch, (PeKaSuS Dr. Klimesch, Rinteln),
Denis Cremer (Roeschlau Kommunikationsberatung, Isernhagen).

Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker
Pascal Beltner (Jürgen Meier, Diepenau),
Marcello-Luca Elstrod (i-tech communications, Barsinghausen).

Informatikkaufmann
Lukas Victor (Bogan Kassen- und Systemgesellschaft, Rodenberg).

Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann
Sebastian Albert (Kreis Bürotechnik, Hameln).

Technische Produktdesigner
Oliver-Justus Heuer (Primus Präzisionstechnik, Bückeburg),
Karina Pries (Diesel Technic, Kirchdorf),
Victoria Biehl (Wilkhahn Wilkening+Hahne, Bad Münder),
Anika Vasel (Aerzener Maschinenfabrik, Aerzen),
Timo Specht (Heye International, Obernkirchen),
Mario Backhaus, Maik Wachsmann (beide Pro Hub Hebetechnik, Diepenau).

Maschinen- und Anlagenführer
Walter Grebe (Hautau, Helpsen).

Konstruktionsmechaniker
Nico Varchmin, Patrick Heine (beide Wilhelm Honebein Maschinen- und Gerätebau, Luhden).

Industriemechaniker
Marvin Kabuß (Faurecia Autositze, Stadthagen),
Christian Frank (Ardagh Glass, Obernkirchen),
Jan-Philipp Bultemeier, Margret Mirella Schneider (beide Hubert Stüken, Rinteln),
Maximilian Schwier (ITT Bornemann, Obernkirchen).

Werkzeugmechaniker
Finn Klinghammer (Faurecia Autositze, Stadthagen),
Alexander Badtke (Hautau, Helpsen).

Zerspanungsmechaniker
Tobias Hiddessen (Hubert Stüken, Rinteln).

Verfahrensmechaniker (Glastechnik)
Nikolas Engelke, Dennis Esse, Mark Howe, Niklas Wehage (alle Ardagh Glass, Obernkirchen).

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg