Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
25 Plätze werden gepflegt

Sauberkeitskonzept 25 Plätze werden gepflegt

Es geht voran: Für das Sauberkeitskonzept, initiiert von Bürgermeister Oliver Theiß, können sich nach und nach immer mehr Bürger erwärmen und wollen ihr Engagement einbringen. Für weitere drei Grünflächen haben sich Bürger als Paten gemeldet.

Voriger Artikel
Neunjährige von Auto angefahren
Nächster Artikel
Auto rammt Fahrradfahrerin

Mit gutem Beispiel voran: Vom Spielplatz am Fasanenweg ist Bürgermeister Oliver Theiß Pate.

Quelle: sk

Stadthagen. Um 22 städtische Grünflächen an bestimmten Straßen kümmern sich bereits Freiwillige. Seit Februar sind drei neue Bereiche hinzugekommen: die Peitmannstraße, Am Stadtgarten und die Hagenstraße. „Das ist gut, es nimmt Fahrt auf“, freut sich Theiß. Der Bürgermeister ist optimistisch, dass noch mehr Paten und Plätze hinzukommen.

Theiß ist Spielplatzpate

Verkehrsinseln seien ein dankbares Pflegeobjekt und vor allem Kinderspielplätze. Theiß selbst ist Pate des Spielplatzes am Fasanenweg. Er ist sich bewusst, dass diese Objekte besonders aufwendig zu pflegen sind. Die Sandflächen müssten von Kraut freigehalten und ständig Müll aufgesammelt werden.

An der Bürgerpatenaktion beteiligen sich auch Schulen und Gewerbebetriebe. Jüngst habe sich Kaufland bereit erklärt, Pattwege links und rechts vom Grundstück zu pflegen. Mit weiteren Betrieben sei man im Gespräch.

Wer eine Patenschaft für eine Grünfläche übernehmen möchte, wird gebeten, sich per E-Mail an buergermeister@stadthagen.de oder unter Telefon (0 57 21) 78 21 01 an die Stadt zu wenden. Auch Vorschläge für Plätze, an denen Abfallkörbe aufgestellt werden sollten, nimmt die Stadtverwaltung noch entgegen.

Außer um die genannten Plätze kümmern sich Bürgerpaten bereits um städtische Grünflächen an folgenden Straßen: Am Sonnenbrink, Berliner Straße, Bürgermeister-Ocker-Straße, Hagenstraße, Wahlmanns Tor, Jahnstraße, Bei der Mühle, Lönsweg, Landsbergstraße, Park an der Büschingstraße, Regenrückhaltebecken Am Helweg, Osterbreite 50, Krummer Bach, Bereich um Mc Donalds, Büschingstraße, Schulstraße, Wallanlagen in Höhe Schulstraße, Wallböschung im Bereich Krumme Straße, Lauenhäger Straße, Dülwaldstraße, Bahnhofstraße, Loccumer Straße und Fasanenweg. sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr