Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
300 Gäste genießen Pfarrfest

Stadthagen 300 Gäste genießen Pfarrfest

Das alljährliche Pfarrfest der katholischen St.-Joseph-Gemeinde in Stadthagen war auch in diesem Jahr wieder ein Publikumsmagnet.

Voriger Artikel
LandArt-Festival lockt Hunderte
Nächster Artikel
Autospiegel abgebrochen

Das Chörchen bereicherte das Pfarrfest der St.-Joseph-Gemeinde mit seinem musikalischen Beitrag.

Quelle: lok

Stadthagen. Traditionell trafen sich am Sonntag die Gemeindemitglieder in der Kirche an der Bahnhofstraße, um dort mit Freunden, Gästen und den Gemeindemitgliedern aus Lindhorst und Sachsenhagen einen gemeinsamen Gottesdienst zu feiern.

Pfarrer Stephan Uchtmann predigte über den Brief von Paulus an die Korinther und fand die Überleitung von: „Ich glaube und ich rede“ zu „Ich glaube und ich singe und ich glaube und ich feiere“.

In diesem Sinne fanden sich im Anschluss an den Gottesdienst alle zum gemütlichen Beisammensein in Gemeindehaus und dem angrenzenden Garten ein. Während die Erwachsenen sich bei leckerem Kuchen oder frisch gegrillter Bratwurst miteinander austauschen konnten, tobten sich die Kinder auf der Hüpfburg aus und stellten ihre Geschicklichkeit auf der Slackline unter Beweis. Das „Chörchen“, ein ökumenischer Chor unter der Leitung von Ina Seidl, sorgte für eine fröhliche musikalische Darbietung. lok

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg