Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
40-Tonner in die Enge manövriert

Lkw auf Umwegen 40-Tonner in die Enge manövriert

In eine schwierige Lage hat ein Navigationsgerät gestern einen Lastwagen aus Polen in den engen Gassen der Stadthäger Innenstadt manövriert. Der Fahrer wollte eigentlich nach Uchte, der 40-Tonner landete erst mal auf der Niedernstraße.

Voriger Artikel
Herr über 40.000 Dokumente
Nächster Artikel
Optimaler Auftakt im Ausweichquartier
Quelle: dpa

Stadthagen. Weil er dort aber nicht mehr weiter kam, musste die Polizei einschreiten. Sie sperrte schließlich die Zufahrt ab der Ampelkreuzung Lauenhäger Straße/Vornhäger Straße, sodass der Lkw-Fahrer rückwärts wieder bis auf die Lauenhäger Straße rangieren konnte. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr