Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt 500 Würstchen für den guten Zweck
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt 500 Würstchen für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 01.05.2012
“Rücken an Rücken” engagieren sich Christian Schulz (von rechts) und Margarete Schares für den guten Zweck. Quelle: sk

Stadthagen (sk).  Leckere Bratwurst frisch vom Grill offerierte Schulz für nur einen Euro pro Stück. Der Erlös kommt gänzlich dem Kinderschutzbund Schaumburg zu Gute. Innerhalb der ersten halben Grillstunde hatten Schulz und Margareta Schares vom Kinderschutzbund bereits 30 Würstchen an hungerige Marktbesucher verkauft. 500 wollte Schulz bis 15 Uhr an den Mann oder die Frau bringen und war sich sicher, dies zu schaffen. Einkaufen macht schließlich hungrig, und bei herrlichstem Frühlingswetter war der Marktplatz am Sonnabend dicht bevölkert. "Legen Sie noch  eine Wurst dazu. Wir sind drei zu Hause", bat die Stadthägerin Waltraud Kording während Schares das gewünschte Mittagessen in Alufolie verpackte. Eine andere Frau war nicht auf Bratwurst erpicht und zückte dennoch einen Geldschein: "Ich wollte nur was in die Kasse tun." Schares freute sich über die großzügige Gabe. Der Kinderschutzbund ist für seine Arbeit dringend auf Spenden angewiesen.