Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
570 Euro für das Tierheim Stadthagen

Senior spendet Geld 570 Euro für das Tierheim Stadthagen

Peter Krauskopf hat sich zu seinem 80. Geburtstag Bares gewünscht – und das aus einem wohltätigen Grund. Der Obernkirchener bezeichnet sich selbst als Tierfreund, vor allem Katzen liegen ihm am Herzen. Also beschloss er, Geld für das Stadthäger Tierheim zu sammeln. Zusammengekommen sind 570 Euro.

Voriger Artikel
Nach Überfall: Zweiter Täter weiter flüchtig
Nächster Artikel
Steuer für Zweit- und weitere Hunde steigt

Kerstin Kassner (links) und Renate Reinnisch (rechts) freuen sich über die Spende von Peter Krauskopf.

Quelle: Mak

STADTHAGEN. Bei Tierheimleiterin Kerstin Kassner und Schatzmeisterin Renate Reinnisch ist die Freude über die Spende groß. „Das können wir im Moment wirklich gebrauchen“, sagt Kassner. Krauskopf hofft, dass seine Spende ein Denkanstoß für die hiesige Industrie, Wirtschaft und Bürger des Landkreises ist. „Vor allem große Unternehmen können es sich doch leisten, ihr Portemonnaie zu öffnen und notleidende Tiere zu unterstützen“, so Krauskopf. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg