Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt 86-Jähriger stürzt vom Fahrrad
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt 86-Jähriger stürzt vom Fahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 04.06.2015
Anzeige
Stadthagen

Der Mann war nach Angaben der Polizei am Montagmorgen gegen 7.50 Uhr unterwegs auf der Lauenhäger Straße Richtung Innenstadt. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Rentner kurz vor der Kreuzung zur Teichstraße. Da er keinen Fahrradhelm trug, prallte er mit dem Kopf auf den Asphalt. Eine Autofahrerin, die hinter dem Mann fuhr, alarmierte den Rettungsdienst. Ein Krankenwagen brachte den 86-Jährigen mit schweren Kopfverletzungen ins Stadthäger Krankenhaus.

Ein ähnlicher Vorfall hatte sich im Juli in der Stadthäger Fußgängerzone ereignet. Damals war ein 47-Jähriger mit einem anderen Radfahrer zusammengestoßen und hatte beim Aufprall auf den Asphalt schwere Kopfverletzungen erlitten. Auch die Intensivmediziner der Medizinischen Hochschule Hannover und im Anschluss die Ärzte des Mindener Klinikums konnten nichts mehr für den 47-Jährigen tun, der durch den Unfall zum Pflegefall wurde und rund um die Uhr Hilfe benötigt. Er lebt heute in einem Pflegeheim.

Zum Zustand des 86-Jährigen wollte die Polizei bislang keine Angaben machen. ber

Stadthagen Stadt Big Band und Tombola in der Innenstadt - Stadthagen feiert furioses Maifest-Finale

Tausende Menschen sind am Wochenende in die Innenstadt geströmt, um ein unvergessliches Maifest zu erleben.

03.06.2015
Stadthagen Stadt Stadthägerin im Urlaub ausgeraubt - Diebstahl auf Mallorca

Da werden die hiesigen Beamten bei aller Hilfsbereitschaft nicht viel tun können: Eine 26-jährige Stadthägerin hat am Wochenende den Diebstahl ihrer fast 300 Euro teuren Sonnenbrille angezeigt.

02.06.2015
Stadthagen Stadt Stadthagen: Autor Thomas Krage - Thriller-Lesung in der Klosterkirche

Tatort Klosterkirche: Andächtig betreten die Zuhörer den kleinen Kirchteil des ehemaligen Franziskanerklosters in Stadthagen.

31.05.2015
Anzeige