Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Abgabe bis Sonntag um 17.59 Uhr möglich
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Abgabe bis Sonntag um 17.59 Uhr möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 05.09.2011
Anzeige

Stadhagen (ssr). Anfordern kann er zu den gängigen Öffnungszeiten persönlich im Rathaus oder per Post. Sandra Wiechmann, Leiterin des Amtes für Bürgerdienste, weist darauf hin, Letzteres rechtzeitig zu tun. „Wie schnell die Post zustellt, dafür übernehmen wir keine Garantie.“ Wer „auf Nummer Sicher gehen will, sollte die Unterlagen lieber abholen.“ Das kann man selber tun, aber auch – etwa im Krankheitsfall – jemanden mit Vollmacht schicken. Die Wahlunterlagen können auch per Email beantragt werden, ein Formular gibt es hier.

Der korrekt ausgefüllte und eingetütete Stimmzettel kann – rechtzeitig! – mit der Post geschickt werden. Er kann aber auch im oder am Rathaus abgegeben werden, etwa durch Einwurf in den Briefkasten neben dem Haupteingang. Das geht bis Sonntag, 11. September, um 17.59 Uhr.

Zu normalen Öffnungszeiten – und zusätzlich am Freitag bis 18 Uhr und am Sonnabend von 10 bis 12 Uhr – kann die Briefwahl auch direkt in einem Wahlbüro im dritten Stock des Rathauses absolviert werden. Auch am Wahlsonntag kann man noch Briefwahlunterlagen abholen (lassen), „das aber bitte nur in Notfällen“, betont Wiechmann, „etwa wenn ein Wahlberechtigter akut erkrankt und sonst nicht wählen könnte“.

Anzeige