Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Abiturienten, Helden und Emotionen

Verabschiedung am RGS Abiturienten, Helden und Emotionen

Diese Zahlen können sich sehen lassen: 24 Schüler des Ratsgymnasiums Stadthagen haben ihr Abitur mit einer 1 vor dem Komma abgeschlossen. Tim Bartelsmeier erreichte die Traumnote 1,0. Die Zeugnisse wurden den Schülern am Donnerstag feierlich überreicht.

Voriger Artikel
Kater Bruce sucht ein Zuhause
Nächster Artikel
Bewegungsbecken auf der Zielgeraden

Lehrer Simon Chlouba (links) gratuliert seinen Schülern zum Abitur.

Quelle: jemi

STADTHAGEN. Wenn es auf der Bühne in der Aula des Ratsgymnasiums feierlich, emotional, mahnend, aber stellenweise auch fröhlich ausgelassen zugeht – dann werden die Abiturzeugnisse verliehen: Aus den „kleinen, süßen Kindern von vor acht Jahren, die mit den Füßen baumelnd auf den Stühlen saßen“, seien nun junge Erwachsene geworden, stellte Schulleiterin Angelika Hasemann zufrieden fest.

Kein Wunder. Schließlich erzielte Tim Bartelsmeier die Traumnote 1,0. Bianca Hoffmann und Horst Christian Schulte erreichten jeweils eine 1,1. 21 weitere Schüler schafften ebenfalls eine Eins vor dem Komma auf ihrem Abiturzeugnis. „Das sind hervorragende Ergebnisse und es sind eine hohe Zahl an Allroundtalenten in diesem Jahrgang“, lobte Hasemann. Insgesamt legten 109 Schüler ihr Abitur in diesem Jahr ab.

„Mit dem Abi in den Händen, werden Helden zu Legenden“

Die Durchschnittsnote von 2,5 dürfte damit erfahrungsgemäß dem niedersächsischen Landesmittel entsprechen und spreche für einen guten Jahrgang. Da passte dann auch der nicht ganz bescheidende, aber sicher auch nicht zu ernst zunehmende Spruch: „Mit dem Abi in den Händen werden Helden zu Legenden.“

Die scheidenden Schüler bekamen von ihren Lehrern noch einige Ratschläge mit auf den Weg: „Findet eine Tätigkeit, die Euch wirklich Spaß macht und lasst Euch dafür bezahlen“, meinte etwa Pädagoge Simon Chlouba in seiner launigen Festrede. Aber es wurde den Schülern auch vermittelt, dass neue, große Aufgaben auf sie warten. „Sorgt dafür, dass das Abiturzeugnis nicht nur ein Stück Papier ist. Übernehmt Verantwortung für und in der Gesellschaft.“ In Zeiten, in denen die Welt immer stärker aus den Fugen gerate, sei das wichtiger denn je, erklärte die Schulleiterin des Gymnasiums.

Sie bedauere es, dass mit dem scheidenden Jahrgang „viele hochengagierte Schüler“ verloren gehen. Einige von ihnen hatten sich viele Jahre in Musik- und Theatergruppen, in Austauschprojekten, in der Schülervertretung oder im Schulvorstand eingebracht. Sie werden „Spuren in unserem Gedächtnis und unserer Schule“ hinterlassen, so Hasemann. Dann verabschiedete sie die Abiturienten mit den Worten: „Macht es gut, Ihr Helden.“  jemi

Die Abiturienten des Ratsgymnasiums 2017

Alena Allak; Felix Asche; Kadir Balik; Christopher Bannert; Tim Bartelsmeier; Kathrin Beckmann; Nina Maxime Benz; Franziska Berkling; Joanna Bielawski; Rabia Bilgi; Gregor Leonid Bilostotsky; Emelie Sophie Böversen; Michaela Bremer; Yannick Brinkmann; Hannah Brunkhorst; Wilken Brunkhorst; Nadja Bruns; Nele Karla Maria Brüske; Hai Yen Bui; Svenja Busch; Carolin Buschmeier; Teresa-Maxine Deseniß; Nina Diekmann; Lukas Christoph Ebeling; Lina Friederike Edler; Anna-Lea Ehlerding; Meret Ehmke; Maike Ellersiek; Nele Ewald; Niklas Friedrich; Therese Fuchs; Cecilia Gebauer; Simon Genske; Jan-Phillipp Gerhards; Maximilian Gerland; Felix Giltmann; Janis Glatt; Heike Goebel; Ayleen Grote; Omar Hakimi; Jannik Hertzberg; Mara Elisa Hesterberg; Klara Hilgenberg; Bianca Hoffmann; Lea Hoffrichter; Adina Celine Howar; Jonas Fabian Hübner; Marcel Immig; Lucas Kappe; Paulina Kappe; Leif Kerkmann; Juliane Marie Knauer; Annett Koch; Nathalie Köller; Nicole Koller; Sophia Koller; Ali Korkmaz; Jonathan Kräft; Lena Kreie; Felix Krömer; Lynn-Marie Krömer; Lisa Marie Krull; Jule Kubasch; Kevin Küster; Justin Langejahn; Faye Lehmann-Whitty; Frederik Lieske; Anne Sophie Lohr; Franziska Ludewig; Oliver Maciejewski; Marlon Malisius; Julian Robert Manich; Marieke Martensen; Marc-Andre Möhrke; Noah Crispin Möller; Hannah Marie Luise Müller-Waack; Regina Shuqi Ni; Jan Niklas Nichte; Mia Peters; Jannes Petersohn; Jannik Pirch; Franziska Plieschke; Leonie Redschus; Isabeau Riechers; Robin Rösemeier-Scheumann; Nicole Rutke; Svenja Schierloh; Horst Schulte; Nikolas Schulz; Tristan Schulz; Femke Schweer; Friederike Seidl; Marvin Sennholz; Maximilian Sieveking; Leonie Spiller; Lukas Stahlhut; Eike-Karina Steege; Malte Steinberg; Julia Stöber; Nur Susam; Victoria Sue Tatum; Lennart Theiß; Niklas Thiemann; Maik Töpler; Elif Betül Ünlü; Tina Waßmann; Leon Maximilian Weilnhamer; Jaqueline Wendt; Julia Wilkening.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr