Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Abwasserbetrieb verbessert Ergebnis
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Abwasserbetrieb verbessert Ergebnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 23.05.2017
Anzeige
STADTHAGEN

Durch Änderungen in der Darstellungsform liege das Jahresergebnis nun zwar immer bei 0 Euro. Jedoch seien an den Sonderposten für den Gebührenausgleich fast 597 000 Euro zugeführt worden – rund 140 000 Euro mehr, als im Haushalt veranschlagt. „Das ist die eigentliche Verbesserung“, sagte Schädel. Zudem fließen rund 130 000 Euro aus der Auflösung der Kanalbaubeiträge in die Erneuerungsrücklage.

Aufwandsminderung bei rund 47 500 Euro

Die Verbesserung sei im Wesentlichen zurückzuführen auf höhere Auflösungserträge aus Sonderposten, die insgesamt rund 793 000 Euro ausmachen. Diese seien nicht eingeplant gewesen, da die Jahresabschlüsse von 2013 bis 2015 noch nicht beschlossen waren. Davon gehen unter anderem Mindereinnahmen durch Abwassergebühren ab, da die Abrechnung der Schmutzwassergebühren mit den Stadtwerken nicht fristgerecht vorlag. Diese konnte daher nicht berücksichtigt werden. Mittlerweile liege diese aber vor, so Schädel. Beziehe man sie mit ein, lägen die Mindereinnahmen in der Gebührensenkung begründet.

Bei Sach- und Dienstleistungen würden Mittel in Höhe von rund 100 000 Euro ins Folgejahr übertragen. „Diese werden das Ergebnis für 2017 belasten“, erklärte Schädel. So liege die Aufwandsminderung bei rund 47 500 Euro, was auf „Planungsunsicherheiten“ zurückzuführen sei.  Dabei sei insbesondere die Betonsanierung des Belebungsbeckens im Klärwerk hervorzuheben. Derweil konnten bei den Geschäftsaufwendungen rund 30 500 Euro eingespart werden – „recht erfreulich“, kommentierte der Betriebsleiter. tro

Stadthagen Stadt Stadthäger Schützenfest 2017 - Ausgelassene Vorfreude

Aller guten Dinge sind drei: In den beiden vergangenen Jahren wähnte sich Bürgermeister Oliver Theiß bereits passend für die Chargiertenwahl der Schützen gekleidet – und wurde anschließend eines Besseren gelehrt.

22.05.2017
Stadthagen Stadt Jugendarbeit in Stadthagen - Vom Barren bis zur Busfahrt

Die Palette an Wünschen ist vielfältig: Verwaltung und Rat hatten Vertreter von Vereinen eingeladen, um von ihnen zu erfahren, wo bei der finanziellen Förderung der Jugendarbeit durch die Stadt die größten Bedarfe liegen.

22.05.2017
Stadthagen Stadt Reitsport à la carte - Hoch hinaus

Der Auftakt der sportlichen Großveranstaltung „Reitsport à la carte“ am Freitag mit dem Springpferdeprüfungen A, L und M war noch zurückhaltend. Umso mehr Besucher erwartet der Veranstalter, Reit, -Zucht- und Fahrverein Stadthagen, heute und morgen auf der Anlage an der Schachtstraße.

22.05.2017
Anzeige