Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Acht Motorhauben zerkratzt

Stadthagen Acht Motorhauben zerkratzt

Eine böse Überraschung haben acht Autofahrer erlebt, die ihr Fahrzeug am Mittwoch Am Kirchhof abgestellt hatten. Laut Polizeiangaben hatte ein „offensichtlich verwirrter Mann ohne festen Wohnsitz“ gegen 14 Uhr mit einem faustgroßen Stein die Motorhauben zerkratzt.

Voriger Artikel
Führerschein nach Alkoholfahrt weg
Nächster Artikel
Dümmer, als die Polizei erlaubt

Stadthagen. Ein großes S prangte in dem Lack. Passanten beobachteten die Tat und riefen die Polizei. Auf die Frage, warum der Obdachlose das getan habe, sagte er den Beamten zufolge lediglich, es habe ihm Spaß gemacht. Der Mann wurde daraufhin in Gewahrsam genommen und vom sozialpsychiatrischen Dienst untersucht. Auf dem entstandenen Schaden von insgesamt rund 4000 Euro werden die Eigentümer der Autos voraussichtlich sitzen bleiben.tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg