Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Adventlicher Schmaus

Eintopf bei St. Martini Adventlicher Schmaus

Auch wenn sich das Wetter zum Nikolaustag eher stürmisch als winterlich gezeigt hat, ist beim traditionellen Eintopfessen der St.-Martini-Gemeinde Stadthagen doch vorweihnachtliche Stimmung aufgekommen.

Voriger Artikel
Brauerei Havarie: Auch Stadt ist betroffen
Nächster Artikel
Advent bei der Awo

Friedrich und Heide Franke kümmern sich um die Essensausgabe.

Quelle: js

Stadthagen. Friedrich und Heide Franke, die sich um die Ausgabe des Essens kümmerten, kamen mitunter ziemlich ins Schwitzen. Denn der Andrang der Mitglieder, eine Schüssel mit leckerem Erbseneintopf zu ergattern, war groß. „Es ist doch eine schöne Sache, wenn sich die Gemeinde vor Weihnachten noch mal zusammenfindet“, erklärt Friedrich Franke, ehemals im Kirchenvorstand und Mitorganisator der Veranstaltung, die Idee hinter dem Eintopfessen. Dies wird bereits seit über 30 Jahren angeboten.

Das sehen wohl auch die Gemeindemitglieder so. An den vielen Tischen im Saal des Gemeindehauses saßen zahlreiche von ihnen. Sie ließen sich nicht nur den Eintopf, im Übrigen vom Josua-Stegmann-Heim gekocht, schmecken, sondern unterhielten sich auch in besinnlicher Atmosphäre über Gott und die Welt. Den Erlös des Mittagessens will die Kirchengemeinde nach den Worten von Franke dafür nutzen, „bedürftigen Menschen zu helfen“.

Abseits der Geselligkeit bot sich im Gemeindehaus auch die Gelegenheit, weihnachtliche Accessoires zu kaufen. Denn auch der Arbeitskreis historische Handarbeiten des Heimatvereins Stadthagen ist traditionell mit einem Basarverkauf vertreten. Egal, ob kleine Tischdecken, Handschuhe oder selbst gemachte Plätzchen: auch die Verkäuferinnen des Arbeitskreises konnten sich nicht über zu wenig Kunden beklagen. Deren Erlöse kamen übrigens auch der Kirchengemeinde zugute. js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg