Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Altkleidercontainer als Abladeplatz für Sperr- und Restmüll missbraucht

Stadthagen / "Schaumburg räumt auf" Altkleidercontainer als Abladeplatz für Sperr- und Restmüll missbraucht

Am nördlichen  Ende der Hüttenstraße werden dort aufgestellte Altkleidercontainer oft als Sammelplatz für Sperrmüll und Sondermüll missbraucht. Hannelore Lachmann, die in der Nähe der Hüttenstraße wohnt, ärgert sich sehr, dass Leute hier ihren Müll abladen und das Straßenbild verschandeln.

Voriger Artikel
Verchromter Schlamm erhält Abdichtung
Nächster Artikel
Stadthagen feiert die Kirschblüte

Hannelore Lachmann ärgert sich über den - inzwischen entfernten - Sperr- und Wertstoffmüll am Altkleidercontainer.

Quelle: sk

Stadthagen (sk). "Ich finde es unmöglich”, sagt die Stadthägerin, die seit elf Jahren in der Kreisstadt wohnt und sich in dem Viertel in der Weststadt wohlfühlt. Lachmann: “Ich lebe gerne hier.” Die Touren mit ihrem Hund führen sie entlang der Straßenzüge, vorbei an großen Mietshäusern, auch längs gepflegter Reihenhäuser mit liebevoll gestalteten Fronten und Vorgärten. Dass der Bereich  Hüttenstraße in seiner Gesamtheit als sozialer Brennpunkt gilt, weiß Hannelore Lachmann. Gerade deshalb “dürften hier keine Container stehen”, sagte die Stadthägerin und zeigte auf den  abgeladenen Müll, augenscheinlich Reste einer Renovierung.

Zwischen Hecke und Container lehnten eine ausgediente Matratze und ein kaputter Badezimmerschrank. Teppichreste von einem Treppenbelag lagerten dort, leere Farbeimer und Putzlumpen.
Der nicht regulär abgelegte Müll ist inzwischen weggeräumt. Für das Entfernen derartigen Mülls, der direkt an den Altkleidercontainern abgelegt wird, ist nach Aussagen der Stadtverwaltung die Betreiberfirma der Container zuständig.

Wer ähnliche Müll-Misstände bemerkt, kann dies den Schaumburger Nachrichten melden, per Telefon (05721) 809230, per Mail (sn@madsack.de), per Post (Am Markt 12-14, 31655 Stadthagen) oder über die Homepage der Schaumburger Nachrichten im Ressort “Schaumburg räumt auf”.
 
 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

DANKE FÜR 10.000 LIKES – DAS SN-GEWINNSPIEL

Unter allen, die uns einen netten Kommentar unter den Danke-Post auf der Facebookseite der Schaumburger Nachrichten schreiben, verlosen die SN einen Tisch für zehn Personen beim Oktoberfest am Freitag, 23. September, in der Stadthäger Festhalle. Der Gewinner oder die Gewinnerin sowie neun Begleiter haben nicht nur freien Eintritt zu der Wiesn-Gaudi, zusätzlich spendieren die SN auch noch eine Runde Freibier. mehr

Sind Schaumburgs Schulwege sicher? Der tragische Tod einer Siebenjährigen in Stadthagen hat diese Frage aufgeworfen. Die Schaumburger Nachrichten haben daraufhin mithilfe ihrer Leser zahlreiche Brennpunkte aufgespürt. mehr

24 Mannschaften kämpfen vom 10. Juni an in Frankreich um die Europameisterschaft und auch Du kannst gewinnen: Werde EM-Trainer und schicke Dein eigenes Team auf den Rasen. mehr