Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Anselm Grün zu Gast in St.-Martini

Vortrag Anselm Grün zu Gast in St.-Martini

Der Benediktinerpater Anselm Grün ist auf Einladung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe zu Gast in der St.-Martini-Kirche. Er hält dort am Mittwoch, 20. September, um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Von der heilenden Kraft des Glaubens“.

Voriger Artikel
Titanic in der Teetasse
Nächster Artikel
Wahlkampf auf dem Bierdeckel

Anselm Grün

Quelle: pr.

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird nach Mitteilung des Veranstalters erbeten.

Der 72-jährige Pater Anselm Grün ist Autor, Referent und Kursleiter und gehört der Benediktiner-Abtei Münsterschwarzach an. Mit mehr als 300 aktuell lieferbaren Büchern aus seiner Feder, die bisher in einer Gesamtauflage von mehr als 14 Millionen Büchern weltweit verkauft wurden, zählt Anselm Grün zu den meistgelesenen spirituellen Autoren der Gegenwart.

Sein Bekanntheitsgrad reicht weit über konfessionelle Grenzen und über den deutschsprachigen Raum hinaus. Seine Bücher wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt.

Der promovierte Theologe studierte in Rom und St. Ottilien. Zudem studierte er Betriebswirtschaftslehre in Nürnberg. Von 1977 bis 2013 war er in der Abtei Münsterschwarzach für die betriebswirtschaftliche Leitung verantwortlich.

Anselm Grün hat seit den siebziger Jahren mit seinen Mitbrüdern nach neuen Aufbrüchen in der Spiritualität gesucht.

So ließ er sich vor allem von der Psychologie Carl Gustav Jungs inspirieren und widmete sich intensiv asiatischen Meditationstechniken. In der Monatszeitschrift „Einfach leben“ publiziert Grün regelmäßig Artikel zur Spiritualität und Lebenskunst auf christlicher Basis.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr