Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Audi rammt Fußgänger an der Ampel

Leichtverletzter bei Unfall Audi rammt Fußgänger an der Ampel

Beim Linksabbiegen in die Schachstraße hat ein 74-jähriger Audifahrer einen 39 Jahre alten Fußgänger übersehen und erfasste ihn frontal. Nach dem Unfall musste der Stadthäger mit Schmerzen im Bein ins Krankenhaus gebracht werden, auch die Front des Audis hatte einen Blechschaden davon getragen.

Voriger Artikel
126 Kunstwerke an neun Orten
Nächster Artikel
Tempo 30 vor dem Jägerhof

Symbolbild

Quelle: Archiv

Stadthagen. Nach Informationen der Polizei hatte der Fußgänger um 17.45 Uhr versucht, die Straße bei grün zu überqueren, als der ebenfalls aus Stadthagen stammende Autofahrer von der Seilerstraße aus einbiegen wollte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr