Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Auftakt für Gesamtstrategie
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Auftakt für Gesamtstrategie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 19.02.2018
STADTHAGEN

Die Leitfrage: Welche Themenfelder und Projekte sollen vorrangig finanziert werden und welche zurückgestellt? Zudem sollen Einsparpotenziale und Möglichkeiten der Einnahmesteigerung ausgelotet werden. Ziel der Gesamtstrategie sei es, mindestens eine Million Euro pro Jahr einzusparen.
An der Erarbeitung der Gesamtstrategie sollen die Bürger laut Theiß beteiligt werden. Es sei geplant, bei mindestens drei Bürgerversammlungen im laufenden Jahr zu verschiedenen Themenschwerpunkten Meinungen, Anregungen und Ideen der Bürger einzusammeln und in die Gesamtstrategie einzuarbeiten.

Den Beginn dazu stellt die Auftaktveranstaltung am 25. Februar dar. Dort soll den Interessierten die Gesamtstrategie näher gebracht werden. Dazu referiert neben Theiß Professor Stefan Eisner vom Institut „NSI-Consult“ (Braunschweig), das die Erarbeitung der Gesamtstrategie begleitet. Eine anschließende Podiumsdiskussion mit der Gelegenheit für Bürger, Fragen zu stellen, soll den Einstieg ins Thema vertiefen.
Für die Veranstaltung gibt es ein Rahmenprogramm: Zum einen wird die Wiedereröffnung des Ratssaales nach Bau der neuen Glaskuppel gefeiert. Zum zweiten können bei einem Rennwettbewerb mit Modellautos im Foyer des Ratssaales attraktive Preise gewonnen werden – Hauptpreis: ein Modellauto im Wert von 100 Euro. Für Essen und Getränke sorgt die Freiwillige Feuerwehr Stadthagen. ssr