Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ausschuss will Schutzstreifen für Radler

Enzer Straße in Stadthagen Ausschuss will Schutzstreifen für Radler

Die Enzer Straße soll zwischen der Jahnstraße und der Marktstraße Schutzstreifen für Radfahrer bekommen. Die Mitglieder des Bauausschusses haben sich einstimmig für die Umsetzung ausgesprochen.

Voriger Artikel
Tropicana: Theiß gegen Alleingang
Nächster Artikel
Stadtautobahn im Januar fertig

Das war einmal. Auf der Enzer Straße werden Radler künftig auf der Straße fahren, statt auf einem kombinierten Fuß- und Radweg. dpa

Stadthagen. Die Kosten für die Markierungsarbeiten belaufen sich nach Schätzung der Verwaltung auf 5000 Euro.„Wir können den Radfahrern nur durch Schutzstreifen die größtmögliche Sicherheit geben“, argumentierte CDU-Fraktionschef Heiko Tadge. Vor dem Hintergrund, dass kombinierte Rad-Geh-Wege nicht mehr erlaubt seien, und andere Varianten zu teuer oder von der Mindestbreite nicht umsetzbar seien, „müssen die Radler auf die Straße“, so der Unionspolitiker.Unterstützung bekam er von Lothar Biege. Der FDP-Ratsherr sprach sich für die Markierungen aus, da für viele Kinder der Weg zur Schule über die Enzer Straße verlaufe. Der Sozialdemokrat Gerd Tüting regte an, auch entsprechende Verkehrsschilder an der Enzer Straße aufzustellen.Bürgervertreter Friedrich Ehlerding forderte zudem, eine Tempo-30-Zone auf der Enzer Straße zu errichten, erntete damit jedoch Kritik von Verwaltungsmitarbeiter Schmidt. Eine solche Regelung widerspreche dem Verkehrsentwicklungsplan, argumentierte Schmidt, zumal die Enzer Straße eine Hauptverkehrsader für die Stadt sei.  bes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg