Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Aussiedler im Bundestag
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Aussiedler im Bundestag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 24.08.2016
Heinrich Zertik ruft zur Integration auf. Quelle: sk
Anzeige
STADTHAGEN.

Der Politiker war auf Einladung des hiesigen CDU-Bundestagsabgeordneten Maik Beermann nach Stadthagen gekommen.
Zertik wurde 1957 in Kasachstan als Angehöriger der dortigen deutschen Minderheit geboren. Wie viele Angehörige der Minderheit in der Provinz Almaty siedelte er 1989 mit seiner Frau und seiner Tochter nach Deutschland über. Früh engagierte sich Zertik in der CDU, trat 1991 in die Partei ein und arbeitete zunächst auf kommunaler Ebene. Nach der Bundestagswahl 2013 zog der Russlanddeutsche über die Landesliste der CDU Nordrhein-Westfalen in den Deutschen Bundestag ein. Er ist ordentliches Mitglied im Innenausschuss und im Ausschuss für Menschenrechte.
Vor einem kleinen Zuhörerkreis erinnerte sich Zertik an seine Aussiedlung und seine Ankunft in Deutschland. Einen roten Teppich habe ihm niemanden ausgerollt. Davon habe er sich aber nicht beirren lassen sondern schnell Kontakte geknüpft. Damit sei er nicht er einzige gewesen. Zertik über seine Landsleute: „Die Menschen haben nicht gemeckert sondern was aufgebaut.“ Viele Russlanddeutsche seien heute selbstständige Unternehmer, vor allem im Bereich Maschinenbau und Logistik. Heutigen Migranten legt Zertik ans Herz, sich ebenfalls zu engagieren und aktiv zu integrieren.
Im Netzwerk Aussiedler der CDU Deutschlands sollen Aussiedler – „und nicht nur Russlanddeutsche“ – ermutigt werden, am politischen Leben vor Ort in der CDU mitzuwirken. Zertik steht dem Netzwerk vor.

Über die Altersstruktur in einzelnen Wohnvierteln der Kreisstadt möchte die CDU-Ratsfraktion seit Langem Bescheid wissen. Im März 2015 hat sie deshalb den Antrag gestellt, entsprechende Daten zu erheben. Doch die Verwatung hat bisher nichts vorgelegt.

24.08.2016
Stadthagen Stadt Große Resonanz bei „Schaumburg kreativ“ - Bühne für Hobbykünstler

Die ersten Wilhelm-Busch-Tage in der Kreisstadt rücken näher – und damit auch die Premiere der Ausstellung „Schaumburg kreativ“ im Ratskeller (Am Markt).

23.08.2016

Mit einer ordentlichen Geschwindigkeit war ein syrischer Flüchtling aus Bückeburg auf der Umgehungsstraße in Stadthagen mit einem Fahrrad unterwegs.

22.08.2016
Anzeige