Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ausverkauft

Stadthagen / Konzert Ausverkauft

„Es ist kein Stuhl mehr frei, darüber kann sich ein Veranstalter nur freuen!“

Voriger Artikel
Tischgespräche auf Alevitisch
Nächster Artikel
Erinnerung in Wort und Klang

Udo Schatz (Saxophon) und Frank Suchland bieten ihren Zuhörern ein launiges Programm aus Texten und Musik.

Quelle: rg

Stadthagen. Mit dieser Feststellung hat Stephan Wiksner am Freitagabend die Gäste der Stadtbücherei im Landsbergschen’ Hof begrüßt.

Zum zweiten Mal hatte der Freundeskreis der Stadtbücherei zwei Zugpferde des Schaumburger Kulturbetriebes für einen unterhaltsamen Abend engagiert. Unter dem Motto „Heiteres und weiteres“ amüsierten Frank Suchland und Udo Schatz ihr Publikum.

Beide Künstler hatten jeweils in ihrer Domäne ein facettenreiches Angebot im Gepäck. Schatz interpretierte am Saxophon Jazzstandards wie „Misty“ von Erroll Garner und „Flamingo“, ein Titel, den sich auch schon Duke Ellington angenommen hatte. Auch Stücke von Henry Mancini, Acker Bilk und Chris Barber, mal luftig gehaucht oder mal heiser gerockt, harmonierten in den Pausen mit der launigen Lesung von Frank Suchland. Dieser trieb mit Texten, unter anderem von Max Goldt, Heinz Erhardt und Wilhelm Busch, sowie Zweizeilern und Anekdoten aus der Literatur den Besuchern die Tränen in die Augen.  rg

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg