Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Auto touchiert Schulbus

Unfall auf der Enzer Straße Auto touchiert Schulbus

Ein Unfall mit einem Schulbus hat sich am Dienstagmorgen zwischen Enzen und Helpsen ereignet.

Voriger Artikel
Autohaus Wecke bereitet Einzug vor
Nächster Artikel
Buswartehäuschen werden ausgetauscht
Quelle: dpa

Stadthagen. Wie die Polizei mitteilt, war der 53-jährige Busfahrer gegen 9.45 Uhr mit mehreren Kindern an Bord auf der Enzer Straße in Richtung Helpsen unterwegs. Von hinten näherte sich offenbar ein 59 Jahre alter Stadthäger mit seinem Opel Astra.

Der Mann überholte mit seinem Fahrzeug den Bus. Während des Überholvorgangs merkte der Autofahrer offenbar, dass es eng werden könnte, da ihm ein Fahrzeug entgegen kam. Er gab Gas und scherte rechts vor dem Bus ein. Dabei touchierte der Astra den Schulbus. Beide Fahrzeuge kamen zum Stehen, ohne dass sich ein Schulkind oder aber ein Fahrer verletzte. Das Busunternehmen organisierte einen Ersatz, damit die Kinder rechtzeitig noch zur Schule kommen konnten.

Nach Polizeiangaben entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von insgesamt 2500 Euro. Die Enzer Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme teilweise gesperrt. vin

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg