Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Autoknacker erbeuten erneut Sportkleidung

Tatort Parkplatz Autoknacker erbeuten erneut Sportkleidung

Erneut haben Sportwäschediebe ihr Unwesen getrieben. Drei Autos wurden nach Polizeiangaben am Montagabend in der Zeit zwischen 19 und 21 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Jahnstadion aufgebrochen.

Voriger Artikel
Klein aber fein ist rar
Nächster Artikel
Tief recherchiert in den Familiendokumenten
Quelle: dpa

Stadthagen. Ähnlich der Vorfälle auf dem Parkplatz des Tennisheims Anfang Januar und am Krankenhaus im Dezember vergangenen Jahres, schlugen der oder die Täter die Seitenscheiben eines Seat Cordoba, eines VW Golf und eines BMW ein. Aus dem Seat wurde ein Rucksack, aus dem VW eine Sporttasche mit getragener Kleidung entwendet. In dem Handschuhfach des BMW fanden die Diebe nach Worten der Ermittler eine kleine Summe Bargeld.

Einen Zusammenhang zu den in den vergangenen Monaten gehäuft aufgetretenen Autoaufbrüchen schließen die Beamten nicht aus. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf rund 1700 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Stadthagen unter der Telefonnummer (0 57 21) 4 00 40 entgegen. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Polizei

Das hat sich ein Dieb sicherlich anders vorgestellt: Anstatt vieler Wertgegenstände hatte der Täter einen Haufen getragener Sportkleidung in der Hand.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg