Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt B 65: Behinderungen ab dem 13. April
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt B 65: Behinderungen ab dem 13. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 10.04.2015
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Stadthagen.  Grund ist die Sanierung von sieben Brückenbauwerken im Zuge der Arbeiten an der Ortsumgehung Stadthagen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

Ab 13. April beginnen die Arbeiten mit einem Umbau der bestehenden Verkehrsführung. Die beiden Fahrspuren der Fahrtrichtung Hannover werden komplett gesperrt. Der Verkehr wird dann auf der Fahrtrichtung Bückeburg im Begegnungsverkehr geführt.

Fünf Unterführungsbauwerke sowie zwei Überführungsbauwerke über die Bundesstraße 65 werden saniert. Im Anschluss erfolgt eine Erneuerung der bituminösen Fahrbahn. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hameln, bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.  r

Die CDU will die Zusammenarbeit zwischen Stadthagen und Wiedensahl im Bereich Tourismus intensivieren. In einer gemeinsamen Arbeitsgruppe seien Vertreter beider Ortsverbände derzeit dabei, ein touristisches Konzept zu erstellen.

10.04.2015
Stadthagen Stadt Zu wenig Stellfläche - Ausgebucht

Ein Knöllchen kassiert niemand gern. Mit besonderem Unmut reagieren Mahmut Tarak und laut Aussage des Hausbesitzers auch weitere Anwohner im verkehrsberuhigten Baugebiet auf die Verwarnungen der Stadt.

09.04.2015

Insgesamt 15 330 Verfahren wurden vergangenes Jahr aufgrund von Geschwindigkeitsübertretungen in Schaumburg eingeleitet. Das waren 725 mehr als noch 2013.

09.04.2015
Anzeige