Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Bahnhofshotel in der Warteschleife
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Bahnhofshotel in der Warteschleife
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 30.08.2015
Quelle: ber
Anzeige
Von Stefan Rothe Stadthagen

Wie Wohnbau-Chef Heinz Helmut Steege mitteilte, wollte der Architekt eigentlich Ende August Planungen vorlegen, „aber das ist noch nicht passiert“. Wehmeyer bestätigte das auf Anfrage. Bisher habe er vorbereitende Gespräche mit einem Vertreter der Denkmalpflege und mit einem Nachbarn geführt. „Im September werden wir nun in die eigentliche Planungsphase einsteigen“, sagte der Architekt.

 „Es wäre schön, wenn wir schon ein bisschen weiter wären“, räumte Steege ein. „Natürlich liegt es uns am Herzen, diesen Schandfleck so schnell wir möglich zu beseitigen.“ Die Verzögerung werde entgegen ursprünglicher Zeitplanungen dazu führen, „dass wir sicher nicht mehr im Herbst anfangen können, zu bauen“. Angesichts des Winters dürfte der Baubeginn also frühestens im kommenden Frühjahr liegen.

 Steege schätzt den Vorgang freilich nicht als dramatisch ein. „Wir haben kein formell vorgegebenes Zeitfenster.“ Die Wohnbau möchte in dem Gebäude Wohngemeinschaften unter anderem für Studenten einrichten. Entgehen der gemeinnützigen GmbH durch die Verzögerungen nicht Mieteinnahmen? Nein, sagte Steege, bislang seien keine nennenswerten Kosten angefallen, die sich amortisieren müssten, da der Kaufpreis nicht groß ins Gewicht falle. „Es kommt also auf ein halbes Jahr früher oder später nicht an.“

 Steege zeigte Verständnis für den Architekten. Angesichts der Anforderungen des Denkmalschutzes und der Folgen des Brandschadens müsse zunächst sorgfältig geprüft werden, was mit dem Gebäude überhaupt gemacht werden kann. „Das ist für einen Architekten schon eine große Herausforderung“, so Steege. „Man braucht dafür eine gewisse Vorlaufzeit.“ ssr

Bauhofmitarbeiter Andreas Wöbbeking hat die Wasserwaage an das Schild angelegt: Alles gerade, alles passt. Die Stadt Stadthagen hat gestern auf dem Hundemarkt fünf nebenbeinanderliegende Parkplätze als Parkraum für Menschen ausgewiesen, die zum Ein- und Aussteigen viel Platz benötigen und aufgrund besonderer Belastungen über kurze Wege in die Innenstadt froh sind.

30.08.2015
Stadthagen Stadt Kulinarik und Kultur - Lichterfest lockt

An den Tagen der Weserrenaissance sind Stadtbesucher eingeladen, sich in der Innenstadt musikalisch, kulinarisch und mit kulturellen Angeboten auf Zeitreise in eine vergangene Epoche begeben. Bereits am kommenden Wochenende, Freitag, 28. und Sonnabend, 29. August, wartet die Stadt mit einem bunten Programm auf.

29.08.2015

Der Stadthäger Bahnhof wechselt seinen Eigentümer. Die Immobilie geht von der Luxemburger Firma Patron Elke S.a.r.l. an einen anderen Besitzer über. Das hat Bürgermeister Oliver Theiß auf Anfrage bestätigt. Wer der neue Eigentümer ist, wollte er nicht sagen.

26.04.2018
Anzeige