Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Beckedorfer mit 1,64 Promille unterwegs
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Beckedorfer mit 1,64 Promille unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 22.05.2016
Anzeige
Wendthagen

Der Beckedorfer war am Freitag gegen 20 Uhr von der Stadthäger Polizei kontrolliert worden, als dieser mit seinem Lkw auf dem Schaumburger Weg unterwegs war. Während der Kontrolle stellten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch fest.

Ein Test mit dem mobilen Alkoholmessgerät führte zu dem Ergebnis von 1,64 Promille. Ein Richter ordnete laut Polizeibericht die Entnahme einer Blutprobe an.

Ferner zogen die Beamten den Führerschein ein. Dem Mann droht eine etwa zehnmonatige Führerscheinsperre und eine nicht unerhebliche Geldstrafe. Ferner muss er sich einem „Idiotentest“ unterziehen, bevor er eine neue Fahrerlaubnis beantragen kann.  r

Allzu frustriert gewesen ist wohl ein Borussia Dortmund-Fan nach der Niederlage seines Teams im Pokalfinale gegen Bayern München.

22.05.2016
Stadthagen Stadt Neueröffnung frühestens Oktober 2017 - NP-Umzug verschiebt sich

Der Neubau des Stadthäger NP-Marktes am Krummen Bach verzögert sich weiter. Frühestens im Oktober 2017 soll der Umzug aus dem alten Gebäude an der Bergstraße/St. Annen auf die andere Straßenseite erfolgen.

19.04.2018

Sie gelten als wirksame Mittel, an sensiblen Stellen wie vor Grundschulen, Kitas oder Seniorenheimen auf ein angemessenes Tempo hinzuweisen: die so genannten Geschwindigkeits-Messgeräte, die Autofahrern ihr Tempo anzeigen. Über zwei dieser Anlagen verfügt Stadthagen, doch im Einsatz ist schon seit einiger Zeit keines der Geräte mehr.

23.05.2016
Anzeige