Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Beim Ausparken übersehen

Motorradunfall auf der Körsestraße Beim Ausparken übersehen

Ein 16-jähriger Motorradfahrer war heute Morgen mit seinem Zweirad gegen 7.30 Uhr auf der Körsestraße Richtung Stadthagen unterwegs, als eine 62-jährige VW-Fahrerin ihr Grundstück rückwärts mit ihrem Wagen verlassen wollte. Dabei übersah nach Angaben der Polizei die Frau den Motorradfahrer und dieser prallte gegen das Fahrzeug.

Voriger Artikel
Sportschützen kritisieren Forderung der Grünen
Nächster Artikel
Teure Donauwelle in Manitoba

Auf der Körsestraße ereignete sich gestern Morgen ein Unfall zwischen einem Auto- und Motorradfahrer.

Quelle: vr

STADTHAGEN. Welche Verletzungen der junge Mann bei dem Unfall davon trug ist noch unklar, allerdings war er laut Polizei ansprechbar und konnte aufstehen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sowohl am Auto als auch am Motorrad entstand ein Sachschaden. vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg