Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Beirat will Geräte am Wall platzieren

Senioren einigen sich Beirat will Geräte am Wall platzieren

Der Seniorenbeirat möchte den von der Stadt geplanten Mehrgenerationen-Bewegungsparcours keinesfalls auf dem Kinderspielplatz am Ostwall eingerichtet wissen. Vielmehr sollen die Geräte längs des Weges aufgestellt werden. Darauf hat das Gremium sich während seiner jüngsten Sitzung geeinigt.

Voriger Artikel
Winterwetter behindert Müllabfuhr
Nächster Artikel
Der eigene Fuhrpark ist Geschichte
Quelle: SN

Stadthagen. Mit dem Beschluss wendet sich der Seniorenbeirat gegen eine Planung der Verwaltung, die den Spielplatz als Standort vorsieht. Das Konzept ist laut Bauamtsleiter Gerd Hegemann bereits vom Bauausschuss und vom Verwaltungsausschuss abgesegnet worden.

 Im laufenden Beteiligungsverfahren, in dem sowohl der Seniorenbeirat als auch der Verkehrsverein ihre Vorschläge vertreten können, kann sich die Planung jedoch noch ändern. „Es ist ein offener Diskussionsprozess“, so Hegemann. Ein nächster Workshop ist für den 19. Februar im Rathaus geplant.

 Unterdessen präzisierte der Seniorenbeirat seine Idee: Auf dem Wall zwischen Vornhäger Straße und den Schulen sollen mindestens vier Geräte aufgestellt werden und zwar an der Westseite des Weges. In der Nähe eines jeden Gerätes soll außerdem eine Sitzbank installiert werden. Die Fläche, auf der Bank und Geräte verankert werden, soll in der Art gepflastert werden, die auch bereits für andere Ruhezonen am Wall geplant ist. sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg