Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Beitrag zur „grünen Lunge“

Stadthagen Beitrag zur „grünen Lunge“

Eine Tradition findet ihre Fortsetzung: Am Sonnabend, 14. November , um 10 Uhr, wird in einem Teil des Stadthäger Stadtwaldes an der Bornau am Ostrand des Stadtgebietes wieder eine gemeinsame Pflanzaktion veranstaltet.

Voriger Artikel
Beck: SPD steht für ausgewogene Baupolitik
Nächster Artikel
Feurige Musik und rhythmische Schritte
Quelle: Archivfoto

Stadthagen. Damit erhalten alle Bürgerinnen und Bürger, Familien, Vereine und Firmen die Möglichkeit, einen Baum zu stiften und zu pflanzen.

In der Vergangenheit ist die Idee des Bürgerwaldes laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung „bei den Stadthägern auf lebhaftes Interesse gestoßen“. So seien von den Bürgern seit Einführung der Pflanzaktionen im Jahr 1990 bereits mehr als 300 Bäume gepflanzt worden.

Interessierte Bürger können zwischen Esche, Hainbuche, Traubenkirsche und Stieleiche die Wahl ihres Lieblingsbaumes treffen. Die Spendenhöhe bewegt sich zwischen 30 und 90 Euro pro Baum. „Als Dokument seines Beitrages zur Entwicklung einer gesunden Umwelt im Stadtgebiet erhält jeder Stifter eines Baumes eine Urkunde, auf der Art und Standort des Baumes verzeichnet sind“, heisst es in der Ankündigung. Außerdem werden den Spendern Bescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausgestellt. Bis zum 9. Oktober

können sich alle Interessierten, die einen Beitrag zum Wachsen des Bürgerwaldes leisten wollen, an den Fachbereich Planen und Bauen der Stadt Stadthagen wenden. Unter der Telefonnummer (05721) 782-120 erhalten Sie Informationen über das organisatorische Verfahren, Kosten und Pflanztermin. r, ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg