Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Betroffenen ein Forum geben
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Betroffenen ein Forum geben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 26.08.2015
Stadthagen

„Der Projekttag setzt ein Zeichen: Niemand ist allein auf sich gestellt, wenn der Alltag mit Demenz zu bewältigen ist“, sagt Petra Konegen, Koordinatorin der Lokalen Allianz in Stadthagen. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr erfahren Interessenten unter anderem, welche Möglichkeiten der Beratung und Unterstützung es gibt, um auch nach der Diagnose Demenz weiter am beruflichen, sozialen und kulturellen Leben teilzuhaben und Entlastung zu finden.

Fachleute möchten über ihre Erfahrungen mit der Krankheit berichten, heißt es in einer Mitteilung des Netzwerks. Auch Bewegungsangebote, Informationen zu Wohnformen und ein Gesprächskreis stehen auf dem Programm. Zusätzlich sind Vorträge zum Pflegestärkungsgesetz sowie zum Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen geplant.

Der Projekttag markiere die erste Etappe des im September 2014 vom Projekt Mehrgenerationenhaus Schaumburg initiierten Netzwerkes. Für den Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember ist eine Lesung einer Demenzbetroffenen geplant. Helga Rohra möchte ihr Buch „Aus dem Schatten treten“ vorstellen.  tbh

Weitere Informationen zum Netzwerk gibt es im Internet unter www.lokale-allianz-stadthagen.de sowie unter der Telefonnummer (0 57 21) 89 37 73.