Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Betrunken von Polizeiwache losgefahren

Alkohol am Steuer Betrunken von Polizeiwache losgefahren

Sich selbst viel Ärger eingebrockt hat ein junger Mann am Sonntagmorgen in Stadthagen.

Voriger Artikel
Ende der Stille in der Alten Synagoge
Nächster Artikel
Kirchenliteratur trifft auf Kosakenlieder

Stadthagen. Der 19-Jährige wurde gegen 3:40 Uhr beim Polizeikommissariat vorstellig und teilte Streitigkeiten mit dem Sicherheitspersonal bei der Abifete in der Festhalle mit.
Während seiner Schilderungen nahmen die Beamten eine erhebliche Alkoholfahne bei dem Mann wahr. Dieser teilte nebenbei mit, dass er zu Fuß zur Polizei gekommen sei. Eine Beamtin, die zufällig um jene Urzeit ihre Schicht beendet hatte und an der Dienststelle vorbeifuhr, sah dann jedoch, wie der junge Mann in sein Auto stieg und vom Polizeiparkplatz an der Vornhäger Straße losfuhr.
Diese Feststellung teilte sie den diensthabenden Kollegen mit, was wiederum zur Folge hatte, dass der 19-Jährige von einer in der Nähe befindlichen Streifenwagenbesatzung angehalten und zur Blutprobe gebeten wurde. ber

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg